Donnerstag, 16. Juli 2020, 05:23:21

SWA: Scotch verkauft sich schlechter, Single Malt besser

Waterford für Kirsch und Whic

Ziemlich gemischte Botschaften kommen für Scotch aus den neuesten Marktzahlen, denen sich heute einige Artikel in britischen Zeitungen und Magazinen widmen, so zum Beispiel der Express and Star, oder BBC. Während es laut SWA, der Scotch Whisky Association, für Scotch nach wie vor bergab geht, wenn auch gebremst (-3% im ersten Halbjahr 2015), hat sich in der gleichen Zeit Single Malt um 5% besser verkauft. Nach wie vor ist Single Malt nur ein kleiner Teil des Volumens bei Scotch, sodass die wirklich bessere Nachricht die Verlangsamung des Rückgangs bei Scotch darstellt.

Nachdem in den beiden ersten Halbjahren 2013 und 2014 die Rückgänge jeweils 11% betrugen, ist das Nachlassen des Abwärtstrends etwas, das Anlass zu Hoffnung geben kann, dass der langfristige Ausblick für schottischen Whisky sich wieder stabilisiert. Dementsprechend optimistisch gibt sich auch die SWA. Ihr Chef, David Frost, sagte, man sehe Zeichen von Wachstum und blicke optimistisch in die Zukunft.

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Wolfburn Distillery wieder für Touren geöffnet

Ab sofort kann man - gegen Voranmeldung - an einer der 15 wöchentlichen Touren teilnehmen.

PR: Neues Album von Robin Laing – Holding Gold

Das neue Album des schottischen Whiskybarden ist soeben erschienen und kann bei ihm bestellt werden

Universität von Strathclyde entwickelt digitales Fassbefüllungs-System, das Destillerien Millionen Pfund sparen kann

Eine Kooperation mit Diageo, Siemens und KigTek soll Fässer konsistent maximal befüllen

PR: The War of The Peat V von Whic ist da!

Intergalaktische Aschewolke über Islay

Serge verkostet: Mortlach 27yo, unabhängig abgefüllt, und Motlach 25yo Prima & Ultima

Auch heute gibt es nichts zu mäkeln bei den beiden von Serge Valentin verkosteten Abfüllungen...

PR: Michter’s Bourbon-Fass erzielt über 209.000 US-Dollar bei Charityauktion und setzt damit neuen Rekord

Die Auktion war zu Gunsten der weltweiten Gastronomiebranche, die im Zuge der COVID-19-Pandemie besonders gelitten hat

PR: Infos von Kirsch Import – St. Kilian Livestream, neue Fassstärken von Signatory

Sechs Fasstärken kommen neu nach Deutschland - und eine Life-Verkostung heute am Abend wird angekündigt

Edrington kürzt Jobs in Besucherzentren von Macallan und Highland Park

Die Besucherzentren sind seit Mitte März geschlossen - man will Jobs nach Möglichkeit umschichten

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
FrankBauer
X