Dienstag, 01. Dezember 2020, 19:19:40

The Spirits Business: Die europäische Brennereien prägen die Whiskyszene

Die aufstrebenden Whisky-Regionen heißen Italien, Skandinavien und Deutschland

Beam 2020 Laphroaig

„Die europäischen Brennereien werden zu einer Macht unter den Whisky-Herstellern.“ So in etwa formuliert es Nicola Carruthers in seinem Artikel „Distillers shaping the European whisky scene“ auf The Spirits Business. Schottische, irische und amerikanische Produzenten trieben das Wachstum von Whisk(e)y weltweit voran. Doch die Produzenten der neuen Whisk(e)y-Welt mussten ihre eigen Identität im und mit Whisky erst suchen, und haben diese mittlerweile gefunden. Durch „innovative und faszinierenden Angebote“ sowie „ungewöhnliche Fass-Finishes“ und die „Stärkung ihrer Markenidentität mit Herkunftsmerkmalen“ machten sich die europäischen Brennereien einen Namen in der Whisky-Welt.

In der Destllerie Slyrs. Bild © Monika Pummer

Im weiteren Verlauf des Artikel stellt Nicola Carruthers drei, seiner Meinung nach, aufstrebende Whisky-Regionen vor. Neben Italien, den skandinavischen Ländern (Schweden, Finnland, Dänemark, Norwegen und Island) zählt er auch Deutschland dazu. Ein Grund hierfür ist die Anzahl der Whisky-Brennereien, die höher ist als in Schottland. Zwei Destillerien stellt der Artikel auch explizit vor. Neben der am Schliersee gelegene Brennerei Slyrs sind es die St. Kilian Destillers aus Rüdenau.

Whiskyexperts Instagram

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu bei Kirsch Import: Signatory Vintage „Samurai“ Single Casks, Stauning für Whisky Druid und Bastard Neuauflage

Die Samurai-Serie vereint Einzelfassabfüllungen aus Sherryfässern - der Whisky Druid ist in Dänemark fündig geworden

Beam Suntory wird Mitte 2021 James B. Beam Distilling Co in Clermont/Kentucky eröffnen

Die dort befindliche Fred B Noe Craft Distillery wird Small Batch Bourbons wie Booker's, Baker's, Legent und Little Book produzieren

The Devil’s Keep – Irischer Whiskey um € 10.000,- veröffentlicht

333 Flaschen sind ab heute käuflich erwerbbar

Video: Ralfy verkostet Yellow Spot 12yo Irish Whiskey (Review #854)

Ein beliebter Ire aus Bourbon Barrels, Sherry Butts und Malaga Casks - er weiß auch Ralfy zu gefallen

Serge verkostet: Clynelish x10

Bis zu 94 Punkte gibt es heute für die Abfüllungen aus der Highland-Brennerei

PR: Fercullen 18yo Moscatel Finish neu bei irish-whiskeys.de – der erste Single Cask für Deutschland

Das Fass dafür haben Master Distiller Noel Sweeney und Mareike Spitzer gemeinsam ausgesucht

Whisky des Monats Dezember 2020: Highland Park Cask Strength

Mit einem robusten und intensiven Whisky verabschieden wir das Jahr 2020

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Buchwerbung
X