Montag, 25. Januar 2021, 12:13:32

Neu: Glengoyne Duncans Dram 17yo Single Cask No. 561

Dieser Single Malt wurde zu Ehren des Assistant Distillery Managers Duncan McNicoll abgefüllt

Mehr als 40 Jahre arbeitete Duncan McNicoll in der Glengoyne Distillery. 1977, im Alter von 20 Jahren, begann er seine Tätigkeit in der Brennerei als Mashman. Anschließend arbeitete er als Stillman und zuletzt als Assistant Distillery Manager. Im Januar diesen Jahres ging er in seinen wohlverdienten Ruhestand.

Anlässlich dieses besonderen Ereignisses bat die Destillerie Duncan, ein Fass aus den Warehouses auszuwählen, welches unter seinem eigenen Namen abgefüllt werden soll. Seine Wahl fiel auf das Fass No. 561, ein Sherry-Butt aus amerikanischer Eiche. Es wurde am 24. April 2002 befüllt, in ihm durfte der Whisky 17 Jahre lang reifen. 520 Flaschen des Glengoyne Duncans Dram 17yo Single Cask No. 561 mit 57,3 % Vol. konnten abgefüllt werden, jede Flasche wurde einzeln nummeriert. Und die Flasche mit der Nummer 1 erhielt Duncan McNicoll als Geschenk.

Die restlichen Flachen des Glengoyne Duncans Dram 17yo Single Cask No. 561 sind nun im Destillerie- und Online-Shop zum Preis von £ 189 erhältlich (etwa 225 €). Diesen Single Malt mit warmer Toffee-Farbe beschreiben die offiziellen Tasting Notes mit Aromen von roten Äpfeln, Hagebuttensirup, Vanilla Fudge und kandierten Zitronen in der Nase. Volle, würzige Eiche zeigt er am Gaumen mit Aromen von dunkelbraunem Zucker und Zitronenmarmelade.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X