Samstag, 25. Juni 2022, 18:11:31

Tomatin Distillery unterstützt Highland Tourism Organisation mit £150.000

Man will damit den nachhaltigen Tourismus und den Schutz der Umwelt in der Region fördern

Die Highland-Brennerei Tomatin unterstützt die Organisation Highland Tourism mit einer Spende von 150.000 Pfund. Dieses Geld soll über mehrere Jahre in nachhaltige und klimafreundliche Tourismusprojekte in den Highlands investiert werden. Man will dafür mit bestehenden lokalen Organisationen eng zusammenarbeiten.

Für dieses Jahr hat Highland Tourism von privaten Sponsoren bereits 50.000 Pfund einsammeln können, mit dem Geld von Tomatin werden es 2022 mindestens 100.000 Pfund werden. Auch in den nächsten beiden Jahren hat die Destillerie bereits jeweils 50.000 Pfund zugesagt.

Stephen Bremner, der Managing Director der Brennerei, sieht dieses Sponsoring auch als einen Beitrag zum gemeinsamen Ziel der Mitglieder der Scotch Whisky Association (SWA), bis 2045 CO2-Neutralität der gesamten Industrie bis 2045 zu erreichen. Aber auch die Unterstützung der lokalen Gemeinschaft ist für die Destillerie Tomatin ein Anliegen. Der Tourismus in den Highlands nimmt ständig zu, und man müsse darauf bedacht sein, die Umwelt dadurch nicht über Gebühr zu belasten.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X