Donnerstag, 27. Februar 2020, 13:10:40

TTB-Neuheit: Highland Park Triskelion

Drei Master Whisky Maker zeichnen für die Abfüllung verantwortlich

Amrut Top of Site

In der us-amerikanischen TTB-Datenbank ist wieder ein interessantes Etikett aufgetaucht, von dem wir vermuten (aber nicht sicher wissen), dass es zu einer auch bei uns erhältlichen Abfüllung gehören könnte. Ihr Name: Highland Park Triskelion.

Das Triskelion, das Symbol, das wohl im Glas des wahrscheinlich schon bald offiziell vorgestellten neuen Highland Park prominent als Relief zu finden sein wird (am Label selbst ist es nämlich nur untergeordnet zu sehen), soll die Verbindung von Weisheit und Inspiration darstellen.

Abgesehen davon verrät das Label nicht besonders viel: Eine Alkoholstärke von 45.1% ist darauf angegeben, Gordon Motion, und Max MacFarlaine, die aktiven Master Whisky Makers sowie John Ramsay, Master Whisky Maker Emeritus, haben sich mit Unterschrift darauf verewigt, aber eine Fasszusammenstellung oder Altersangabe sucht man auf dem eingereichten Material vergeblich. Wir werden uns wohl überraschen lassen müssen…

Hier jedenfalls die Etiketten:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
GaG Partnerbutton
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

The Spirits Business: Die europäische Brennereien prägen die Whiskyszene

Die aufstrebenden Whisky-Regionen heißen Italien, Skandinavien und Deutschland

Serge verkostet: Glen Scotia mal vier

Hervorragende Abfüllungen aus Campbeltown

Forbes: Interview mit Adam Hannett (Bruichladdich)

Vom Tour Guide zum Head Distiller – die Karriere des auf Islay geborenen "Terroiristen"

PR: Zweites Warehouse X Experiment in der Buffalo Trace Distillery abgeschlossen

In einem eigens für solche Experimente gebauten Lagerhaus wurde nun die neueste Versuchsanordnung beendet

PR: Neu – Tullibardine 15 Jahre

Importeur Whiskymax hat den neuen Tullibardine ab 2. März für Deutschland im Programm

Diageo erwartet Einbruch von Verkäufen und Gewinnen durch den Ausbruch von Covid-19

Der größte Whiskyproduzent der Welt beziffert die Auswirkungen mit Beträgen in dreistelliger Millionenhöhe...

Wallpaper: Der schönste Whiskylieferwagen der Welt

Hat hier jemand Whisky bestellt?

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X