Freitag, 05. März 2021, 18:15:56

TTB-Neuheit: Mr. George Legacy First Edition, Glen Grant 1953, 67yo, Gordon & MacPhail

Schon 2019 gab es eine Ausgabe zu Ehren von George Urquhart - dieser hier ist 67 Jahre alt und 59,4% stark

Mr. George Urquhart war ein Mitglied der zweiten Generation der Familie, die Gordon & MacPhail zu dem machte, was das Unternehmen heute ist – und er war ein Pionier des Single Malts. Schon im Jahr 2019 widmete ihm Gordon & MacPhail eine Abfüllung zu dem hundertsten Jahrestag seiner Geburt, einen Glen Grant 1956, der 62 Jahre reifen konnte (alles dazu können Sie hier lesen).

Jetzt ist auf der US-amerikanischen TTB-Datenbank ein Eintrag für eine neue Abfüllung erschienen, die Mr George Legacy First Edition, ein Glen Grant aus dem Jahr 1953, der 67 Jahre reifen durfte und heuer abgefüllt wurde oder wird. Auch dieser ist wieder mit einem unglaublich hohen Alkoholgehalt für sein Alter, nämlich 59,4%, abgefüllt (eine Erklärung, wie solche hohen Werte bei so altem Whisky entstehen können, hat uns Stuart Urquhart von Gordon & MacPhail hier gegeben) – und es scheint durch den Zusatz „First Edition“ der erste Teil einer Serie zu werden. Mit einer offiziellen Ankündigung und mehr Infos ist kurz vor seinem tatsächlichen Erscheinen zu rechnen.

Hier sind die beiden Etiketten für den Whisky:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X