Montag, 01. Juni 2020, 19:40:15

TTB-Neuheiten: Bunnahabhain Brandy Finish, Glenfiddich Rare Cask 1975

Sowohl Islay als auch die Speyside haben neue Abfüllungen zu bieten...

Glenallachie for whic

Einen neuen Bunnahabhain und eine Neuaflage des Glenfiddich Rare Cask 1975 können wir heute als „Beute“ aus unserem Streifzug durch die us-amerikanische TTB-Datenbank mitnehmen. Hier die Details zu beiden möglichen Abfüllungen:

Der Bunnahabhain French Brandy Cask Finish wird wohl in einer Auflage von 2764 Flaschen erscheinen und ist mit 52.5% vol. abgefüllt. Er wurde im September 2007 destilliert und im April 2019 in die Flaschen gefüllt. Er erinnert ein wenig an den Bunnahabhain Mòine Brandy Cask Finish aus dem Jahr 2007, ist aber in der Alkoholstärke und der Fassauswahl doch etwas anders. Hier die Etiketten:

 

Die zweite Neuheit ist eine Neuauflage: Vom Glenfiddich Rare Cask 1975 scheint es eine neue Ausgabe zu geben, die mit 48% vol. abgefüllt ist (die frühere Ausgabe hatte 48.1% vol.). Diese Abfüllung stammt aus dem Fass 4706 und wird nur 121 Flaschen umfassen – ein nicht gerade trivialer Preisrahmen ist wohl zu erwarten.

Auch hier die Etiketten:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Serge verkostet: Ballechin von Edradour

Alle drei Abfüllungen von heute werden sehr gut bewertet...

Whisky des Monats Juni 2020: anCnoc 12 year old

Zum Beginn eines hoffentlich wunderbaren Sommers stellen wir Ihnen einen unterschätzten Speysider vor

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (182)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Whiskyexperts Classics – ein Besuch bei Glenallachie

Vor zwei Jahren besuchten wir die Speyside-Brennerei von Billy Walker, und konnten die Destillerie und Warehouses besichtigen.

Fremde Federn (99): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Jede Woche erscheinen viele neue Whisky-Abfüllungen – und gesellen sich zu den Abertausenden dazu, die es bereits gab oder gibt. Wer soll...

Whiskyfun: Angus verkostet Duos, gemischt

Eine Reise durch die Speyside und die Highlands, mit Longmorn, Glenmorangie, Ardmore und Glen Garioch

TTB-Neuheit: Compass Box Hedonism Felicitas

Grain Whiskys aus drei Dekaden zur Feier des 20. Geburtstags des Unternehmens sind die Bestandteile dieses Blended Grains

Serge verkostet: Vier aus Glen Spey mit Finishes

Vier mal in Fässern gefinisht, die zuvor mit fortifizierten Weinen belegt waren - und vier recht gute Wertungen

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
X