Freitag, 16. April 2021, 22:48:24

TTB-Neuheiten: Glenmorangie Cognac Finish, Ardbeg Traigh Bhan #3, Laphroaig Càirdeas 2021, Kilchoman B.I.B.

Vier Whiskys, auf die wir uns ab jetzt freuen dürfen...

Ein paar schöne Neuheiten aus der us-amerikanischen TTB-Datenbank können wir Ihnen für das Wochenende anbieten – allesamt Abfüllungen, die wohl auch auf unseren Märkten und nicht nur in den USA erscheinen werden.

Glenmorangie 13yo Cognac Cask Finish

Ein neuer Glenmorangie, der in Cognac-Fässern gefinisht wurde und insgesamt mindestens 13 Jahre lang reifen durfte, ist der erste im Reigen der Neuheiten. Laut Etikett wird er im Mai abgefüllt und sollte dann wohl im Sommer erscheinen.

Ardbeg Traigh Bhan 19yo Batch #3

„Bottled in a lockdown“ steht auf dem Etikett des neuen Ardbeg Traigh Bhan 19yo Batch #3, der aus Oloroso- und Bourbonfässern stammt und mit 46,2% vol. abgefüllt wird. Zum ersten Mal sehen wir auch den Namen des neuen Distillery Managers, Colin Gordon auf dem Etikett. Und zum Geschmöack verrät es uns Holzrauch, Gischt und Eukalyptus in der Nase, Fudge, rauchiger Torf und Anis am Gaumen sowie viel Rauch im langen Finish.

Laphroaig Càirdeas 2021

Auch einen neuen Laphroaig Càirdeas haben wir gefunden, abgefüllt soll dieser aus PX-Fässern mit satten 58,9% vol. werden. Nachdem es ja in diesem Jahr wieder nichts wird mit dem Feis Ile, wird es ihn dann wohl online zu kaufen geben, und auch in diesem Jahr wird man wohl Glück brauchen, einen zu ergattern. Gereift ist er dreifach: Erst amerikanische Borubon Barrels, danach Quarter Casks, ebenfalls aus amerikanischer Eiche, und zuletzt in Hogsheads aus europäischer Eiche, die mit Sherry (Pedro Ximenez) vorbelegt waren. Hier die Etiketten:

Kilchoman B.I.B.

B.I.B. steht für „Bourbon Influenced Barrels“, und die Etiketten verraten auch noch, dass der Whisky 9 Jahre lang in „wheated bourbon barrels“ gereift ist. Ansonsten ist den Etiketten für den neuen Kilchoman B.I.B. nicht sehr viel zu entnehmen; die Tasting Notes sind noch nicht ausgefüllt, allein die Stärke (50% vol.) ist noch angegeben. Wir sind uns aber sicher, dass wir bald mehr Details zu dieser interessanten Neuheit aus der Islay-Destillerie in Erfahrung bringen und dann mit Ihnen teilen können.

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X