Donnerstag, 02. Juli 2020, 16:10:39

TTB Neuheiten: Johnnie Walker Black Label 12yo Speyside Origin, Lowlands Origin

Zwei Limited Editions, die laut Tasting Notes keinen Rauch zeigen...

Waterford für Kirsch und Whic

Zwei spannende Neuheiten im Blend-Segment haben wir in der us-amerikanischen Datenbank gefunden. Die beiden möglichen neuen Abfüllungen sind neue Mitglieder der Johnnie Walker Black Label-Familie – aber beide aus Regionen, die man eher nicht mit der Rauchigkeit im Black Label in Verbindung bringt:

Der Johnnie Walker Black Label 12yo Speyside Origin ist ein mit 42% alk. vol. abgefüllter Blend, der in den Tasting Notes keine Rauchigkeit erwähnt, sondern Gartenfrüchte wie frisch geschnittenen grünen Apfel. Er kommt, wie sein Pendant, das wir Ihnen anschließend zeigen, als limitierte Edition in den Handel (falls er tatsächlich kommt).

So sehen die Etiketten aus:

Ganz ähnlich präsentiert sich die zweite limitierte Edition, der Johnnie Walker Black Label 12yo Lowlands Origin. Auch hier schreibt man nichts über Rauch, sondern über süße, cremige Vanille, etwas Gewürz und ein fruchtiges Finish. Abgefüllt wird ebenso mit 43% Alkoholstärke.

Hier wieder die Etiketten:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

TSB: Die 10 meistverkauften indischen Whisky-Marken

Starke Absatzzahlen dieser Marken, die hier nicht erhältlich sind

Neu: Zwei gefinishte ‚The One‘ der The Lakes Distillery

The One - Orange Wine Cask Finished Whisky + The One - Sherry Cask Finished Whisky

Neu: Bimber González Byass Oloroso Sherry Finish

In Zusammenarbeit mit Selfridges und nur dort exklusiv erhältlich

Loch Lomond Distillers mit Umsatzplus und Anstieg der Verluste

Die Verluste geben allerdings nicht die eigentliche Geschäftsleistung wider

Serge verkostet: Ein Highland Park Trio

Die drei aktuellen Indies wissen zu gefallen

Die Arbeiten an der Craggan Distillery werden fortgesetzt

Gordon & MacPhail benennt Morrison Construction zum Hauptauftragnehmer, für die Destillationsausrüstung ist Forsyths verantwortlich

PR: French Smoke – die erste eigene Whisky Abfüllung von Tastillery

Tastillery geht unter die Abfüller - das erste Bottling ist eine Liaison zwischen Islay und Frankreich

Neu von Macallan: The Macallan Double Cask 15yo, The Macallan Double Cask 18yo

Die beiden neuen Abfüllungen kommen zum The Macallan Double Cask 12yo dazu

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
LimitedWhisky
X