Samstag, 20. Juli 2024, 01:34:36

Whisky im Bild: Càrn Mòr Tasting in Wien

Am letzten Donnerstag trafen sich Whisky- und Sherryfreunde zum 6. Càrn Mòr Tasting in Wien. Diesmal gab es nicht nur Whisky, sondern auch erstklassigen Sherry zu verkosten, präsentiert von unserem Redakteur Reinhard Pohorec. Auch die neue Càrn Mòr Society of Austria Clubabfüllung, ein Tullibardine 1988 mit Homok-Finish (Homok ist ein ungarischer Sherry) aus dem Oppitz-Fass gab es zu entdecken. Die große Überraschung für viele war die Abfüllung aus der Speyside-Distillery, die mit einer intensiv fruchtigen und dichten Note überzeugen konnte. Wir bringen hier für Sie einige Fotoimpressionen der gelungenen Veranstaltung:

Drei Sherrys und sieben Whiskys standen auf dem Programm der Verkostung, begleitet von ausgezeichnetem Essen, das hervorragend mit den Getränken gepaart war.
Drei Sherrys und sieben Whiskys standen auf dem Programm der Verkostung, begleitet von ausgezeichnetem Essen, das hervorragend mit den Getränken gepaart war.

 

Der Vorspeisenteller. Im Uhrzeigersinn: luftgetrockneter Wildschweinschinken, portugisische Sardine, Rohkostsalat mit Shrimps
Der Vorspeisenteller. Im Uhrzeigersinn: luftgetrockneter Wildschweinschinken, portugisische Sardine, Rohkostsalat mit Shrimps

 

Ein Blick auf einige der Gäste
Ein Blick auf einige der Gäste

 

Reinhard Pohorec erzählt Wissenswertes über Sherry und dessen Herstellung.
Reinhard Pohorec erzählt Wissenswertes über Sherry und dessen Herstellung.

 

Der Hauptgang: Spargelrisotto und südafrikanischer Lammeintopf. Ein Gedicht!
Der Hauptgang: Spargelrisotto und südafrikanischer Lammeintopf. Ein Gedicht!

 

Alles über die Whiskys von Càrn Mòr erfuhr man von Thomas Gillespie.
Alles über die Whiskys von Càrn Mòr erfuhr man von Thomas Gillespie.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -