Donnerstag, 28. Januar 2021, 02:46:33

Whisky im Bild: Die Destillerie Dalwhinnie

Höher als Dalwhinnie liegt bis auf Braeval keine Destillerie in Schottland – und mit 6.6°C Jahresdurchschnittstemperatur ist Dalwhinnie auch ein kalter Ort. Dieses Bild (zum Vergrößern anklicken) zeigt sie am 25. März dieses Jahres am Vormittag – den Abend zuvor hatte es dort noch geschneit; aber auch in Schottland hat die Frühlingssonne schon etwas Kraft und der Schnee blieb nicht liegen.

Die Destillerie arbeitet 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Im Mai, so haben wir bei unserem Besuch von Site Operations Manager Bruce D. Mackenzie erfahren, werden die beiden Wormtubs (rechts unter dem rauchenden Kamin) erneuert. Und rechts das kleine Haus im Vordergrund ist sein Büro – so wie die Destillerie in der Mitte von Nirgendwo, oder, wie Bruce zu sagen pflegt: „In the middle of everything“.

dalwhinnie

2 KOMMENTARE

  1. Völlig richtig – es kommt auch immer darauf an, WANN man etwas gelernt hat :-). Nachdem Braeval wieder offen ist, ist der Titel natürlich zurück beim Champ. Danke für den Hinweis, wird im Artikel auch korrigiert.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X