Sonntag, 03. Juli 2022, 04:26:09

Whisky im Bild: Die Destillerie Tamnavulin

32 Bilder von Jochen Wied von seinem Besuch in der Brennerei im Mai 2022

Während seines Aufenthalts in der Speyside hat Jochen Wied einige Brennereien besucht und von dort aktuelle Fotos mitgebracht. So auch von der Destillerie Tamnavulin. Sie wurde erst 1966 erbaut und steht im Besitz von Emperador International Ltd.. Zwischen 1995 und 2007 war sie mit einer kurzen, vierwöchigen Ausnahme im Jahr 2000, eingemottet. Mit einem Ausstoß von 4 Millionen Litern zählt sie zu den mittelgroßen schottischen Brennereien.

Die Brennerei ist eigentlich nicht zugänglich, nur während des Spirit of Speyside Festival öffnet sie ihre Pforten für Besucher. Jochen schreibt dazu:

Wurde vor einigen Jahren hauptsächlich noch für die Blend-Industrie Whisky produziert, so wird heute bereits ca. 2/3 des Bestands für Single Malts angefüllt. Der Double Wood war der erste neue Tamnavulin Single Malt, mittlerweile gibt es 4 Kernsortiment-Abfüllungen sowie neue Abfüllungen für den Global Travel Retail. Die Range wird wohl kontinuierlich erweitert.

Auf einem Bild ist zu sehen, dass hier für die Fermentation Flüssighefe verwendet wird, die durch ein Rohr in die Washbacks geleitet wird.

Viel Vergnügen mit den 32 Bilder in der Galerie, die Sie durch Anklicken vergrößern können. Alle Bildrechte © Jochen Wied, Joe’s Tastings.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X