Dienstag, 21. September 2021, 18:28:06

Whisky zuhause selbst nachreifen: Time & Oak Whiskey Elements

Auf Kickstarter findet sich ein im ersten Anschein sehr schräges Projekt: Time & Oak Whiskey Elements verspricht, mit speziell präparierten Holzstäben Whisky innerhalb von 24 Stunden um quasi drei Jahre nachzureifen – und das mit verschiedenen Geschmacksprofilen wie Torf, Eiche, Honig und so weiter. Im Grunde genommen geschieht das durch ein Verfahren, das in den USA bereits für Bourbon angewendet wird, in Schottland aber per Gesetz verboten ist: Staves und Chips, also ins Fass eingebrachte Holzlatten oder Hobelspäne, die für eine rasche Reifung sorgen. Time & Oak Whiskey Elements macht das Ganze in kleinerem Maßstab für die Flasche oder Dekanter. Hier ein Video, wie die Angelegenheit funktionieren soll:

https://www.youtube.com/watch?v=DfjV87pMfWo

Ein weiteres Video zeigt das Pronzip, nachdem die Stäbe funktionieren:

https://www.youtube.com/watch?v=k5Z_jWxFJfQ#t=10

Und funktionieren sie wirklich? Oregon Live hat das Produkt an einer Flasche Jack Daniels getestet und laut dem Blog verändert Time & Oak den Geschmack durchaus positiv (im Artikel ist wiederum ein interessantes Video enthalten).

Puristen mag Time & Oak zutiefst zuwider sein, aber für Experimentierfreudige scheinen die Stäbe, die in den USA zu Weihnachten auf den Markt kommen sollen, durchaus interessant…

timeandoak

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X