Dienstag, 22. Juni 2021, 06:13:18

Whiskyfun: Angus verkostet drei aus Bunnahabhain

Die Brennerei an der Nordostküste Islays produziert torfigen und nichttorfigen Whisky - beide Sorten sind heute in der Verkostung vertreten

Drei Whiskys aus der Destillerie Bunnahabhain auf Islay sind heute das Futter für die Verkostung, die Angus MacRaild auf Whiskyfun veröffentlicht hat. Alle drei stammen von unabhängigen Abfüllern, und die Bewertungen reichen von einem guten Gut bis zu ausgezeichnet. „Gewinner“ ist ein stark torfiger Bunnahabhain von The Whisky Exchange.

Hier die Übersicht über die Verkostung in tabellarischer Form:

AbfüllungPunkte
Bunnahabhain 10 yo ‚Batch 22‘ (50.1%, That Boutique-y Whisky Company, 2019, 1161 bottles)84
Bunnahabhain ‚Bn8‘ (58.4%, Elixir Distillers ‚Elements of Islay‘, American oak and ex-sherry hogsheads, 1896 bottles)86
Bunnahabhain 22 yo 1997/2020 (51.3%, The Whisky Exchange ‚Single Casks‘, cask #5448, hogshead, 199 bottles)90
Bunnahabhain. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Bunnahabhain. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Bunnahabhain. Photo credit: Nigel_Brown via Visualhunt.com / CC BY

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X