Freitag, 18. September 2020, 10:49:23

Wir verkosten: Benrinnes 24yo Hogshead #446 C&S Dram Senior 56,3%

World Class Finalist Reinhard Pohorec delektiert sich an einem starken Zarten...

Wee Beastie AUT

Benrinnes 24years old, 56,3% vol
C&S Dram Senior

distilled 6.9.1991, bottled 22.8.2016
215 Flaschen
Sample: C&S Dram
Verkoster: Reinhard Pohorec

benrinnes24seniorcs

Nase: Ein imposanter erster Duft, sehr offen, transparent, saftige Frucht, getüncht in hellen Nougat und Marzipan, eine elegante, cremige Nussnote macht sich breit, Haselnüsse und Walnüsse, frisch aus der Schale geknackt, würzig, erdig, auch etwas grünlich, gemahlene Macadamia. Dann gesellen sich Kräuter dazu – Petersilie, Fenchelgrün und eine an Worcester Sauce erinnernde Würze, durchaus umami, dezente Salzlake, Toffee. Reif und markant sind die Aromen. Die Oberhand behält dabei stets die floral, grünlich herbe Nussigkeit, Mandelmehl, auch mit der leichten Bitterkeit, umrahmt von pudrig, fluffiger Frucht-Nuss-Süße.

Gaumen: Der Gaumen spielt mit samtiger Süße, sehr vollmundig und kompakt rollen die Geschmäcker über die Zunge, schokoladig anmutende Creme, Nuss-Nougat mit Butter auf warmem Brioche verstrichen, etwas Marillenfrucht, marmeladig und auch frisch vom Baum gepflückt, Candyfloss, Zitronentarte, ein Dessert Buffet vom allerfeinsten, jedoch ohne zu opulent oder aufgesetzt süß zu wirken. Die salzige Erinnerung sowohl in der Nase als auch am Gaumen bildet einen geschmeidigen Kontrapunkt zu der Fülle und Üppigkeit. Sehr rund, harmonisch, für die Fassstärke zeigt sich der Benrinnes ungemein weich, schmelzig, wohlig geformt. Kräftiger Body, viel Struktur.

Finish: Die Palette an Düften und Geschmäckern zieht sich analog in den langen Abgang, Mandeln, geröstet und kandiert, Malzzuckerl, eine Idee von grünlicher Würze, Ingwer, Zitronengras und Seetang.

Alles in allem: Fett, ölig, ein Malt mit Gewicht auf der Zunge und röstig süßlichen Highlights. Besonders spannend könnte dieser Benrinnes als Foodmatching Sparring Partner auftreten – mit seinem harmonischen Spiel aus Würze, Kompaktheit und Schmelz. Nicht unbedingt zart besaitet mit 56,3% Volumen, aber ein perfekter Beweis dafür, dass dicke Muskeln und augenscheinliche „Grobschlächtigkeit“ auch ganz lieb und zart sein können. Sehr gut, setzen!

Mit dieser Idee Süße!
Und den besten Spirits,
Reinhard Pohorec

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

PR: SLYRS lässt das Oktoberfest hochleben

Der 5 Jahre gereifte Whisky wurde für weitere 9 Monate in ausgewählten IPA-Bierfässern der Brauerei Gebrüder Maisel KG veredelt

Halewood Artisanal Spirits plant irische Whiskeydestillerie

Zusätzlich baut man auch eine Peaky Blinder Destillerie in Birmingham, die ab Ende 2020 sowohl Gin als auch Whisky produzieren soll

PR: Zwei neue Black Corbie Abfüllungen der Rolf Kaspar GmbH jetzt im Handel

Die beiden Einzelfass-Abfüllungen von der Insel Islay kommen in Fassstärke

Neu von Ardbeg: Ardbeg BBQ Smoker (mit Video)

Wer nicht nur seinen Whisky rauchig mag, der bekommt von Ardbeg eine kleine Wunderwaffe für das Grillen...

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Weinkolleg
X