Die offiziellen Newsströme sind am Wochenende etwas ausgetrocknet, ein guter Zeitpunkt also, wieder einmal durch verschiedene Blogs zu streifen und dort interessante Tasting Notes für Sie aufzustöbern. Wie immer der Hinweis, dass eine Tasting Note immer nur ein Anhaltspunkt sein kann. Nun denn, los geht’s:

  • The Malt Desk verkostet einen etwas älteren Tropfen vom unabhängigen Abfüller Adelphi, den Miltonduff 1981 – findet ihn nicht ganz ausgewogen
  • Whisky Gospel nimmt sich eines Standards, des Auchentoshan 12yo an – findet ihn eher mau.
  • Malt And Oak nimmt den Balvenie Portwod 21yo unter die Lupe – findet ihn ansprechend.
  • The Whiskyphiles haben den Arran Malt Amarone Cask Finish im Glas – finden in ihm ein gutes Beispiel für ein gelungenes Cask Finish
  • Best Shot Whisky verkostet den Laphroaig 18 – findet ihn sehr gut. Dabei auch ein Bericht vom Besuch bei der Destillerie.
  • Tire-Bouchon öffnet den Kilkerran The Tasting Room – findet, er verträgt jede Menge Wasser.
Balvenie Destillerie, Foto von Cls With Attitude, CC-Lizenz
Balvenie Destillerie, Foto von Cls With Attitude, CC-Lizenz