Freitag, 27. November 2020, 18:43:42

£1.000.000-Investition für schottische Firma, die Whiskyabfälle zu Haustierfutter verarbeitet

Die Reste aus der Maischeproduktion als Hundefutter - Investoren fördern diese Idee mit einer Summe von 1 Million Pfund

Beam 2020 Laphroaig

Was vor der Destillation an Feststoffen aus der Maischeproduktion übrigbleibt, wurde bislang entweder weggeworfen, zur Erzeugung von Biogas verwendet oder an Kühe verfüttert. Nun hat ein schottisches Unternehmen einen weiteren Weg gefunden, aus dem Abfall Nützliches zu machen – und erhält dafür von einigen Investoren eine Million Pfund, um das Projekt voranzutreiben.

Die Investition kommt von Equity Gap, Scottish Investment Bank und Old College Capital, die bereits früher in das Unternehmen investiert haben, und Hillhouse Group, die neu zu den Investoren dazugestoßen sind.

MiAlgae will mit dem verarbeiteten Abfall aus der Whiskyindustrie global Aquakulturen und Hersteller von Tierfutter beliefern. Man hat in den letzten 18 Monaten nach einem ersten Investment bereits eine Pilotanlage gebaut, einen Liefervertrag mit einem Hersteller von Premium-Hundefutter abgeschlossen und mit dem ersten Großtank eine neue Produktionslinie eröffnet.

Mit dem neuen Geld will man die Produktionsfläche verdoppeln und eine Demonstrationsanlage in East Lothian bauen. Zustätzlich will man in den nächsten 12 Monaten auch fünf neue Mitarbeiter einstellen. Man wird sich auch um neue Kunden im Bereich Haustierfutter und Aquakultur bemühen.

Der Gründer, Douglas Martin, meint zu MiAlgae:

I am proud that we operate as part of the circular economy where, by using a low value co-product from the whisky industry, we are creating a valuable supply of nutrients for the animal and fish food industries, thereby using the planet’s resources more efficiently.  There is no doubt we will see a rapidly growing market for our product.

Weitere Details können Sie in einem Artikel in Petbusinessworld.co.uk nachlesen.

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Holyrood Distillery brennt speziellen Whisky nach 100 Jahre altem Rezept

Die Brennerei wird alte Gerstensorten und alte Hefe verwenden und die Fässer dann auf whiskyhammer.com versteigern

TTB-Neuheiten: Octomore 12.1, Octomore 12.2

Die beiden kommenden Octomore sind sehr ähnlich beschrieben, was Gerste, Fassauswahl und ppm- sowie Alkoholwerte betrifft

PR: Whisky.de bringt neuen Whisky.de Malt von Horst Lüning heraus

Der Ehemann der Gründerin von whisky.de hat sich mit dem eigenen Whisky einen Traum erfüllt

Cocktail: Hot Toddy mit Teeling „Damn Fine Hot Whiskey”

Das erste von vier winterlichen Cocktail-Rezepten mit Whisky - kurariert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

PR: The Balvenie präsentiert die dritte Ausgabe der gefeierten Serie „The Balvenie Fifty“

Die neueste, 50 Jahre alte Abfüllung ist gehaltvoll und tiefgründig in der Nase und begeistert mit einem süßen Eichenfinish.

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X