Donnerstag, 06. Oktober 2022, 03:37:04

Angus verkostet: Zwei 30 Jahre alte Littlemill

Fast versteckt hinter einer überlangen Konzertkritik befinden sich Tasting Notes und Bewertungen der beiden unabhängigen Abfüllungen

Möglicherweise ist Ihnen bereits aufgefallen: Seit einigen Tagen findet Whiskyfun hier keine Erwähnung mehr. Der Grund dafür ist denkbar einfach, Serge Valentin befindet sich im Urlaub. Und dies sogar inmitten der 20th Anniversary Tastings!

Da heute jedoch Samstag ist, übernimmt wie gewohnt Angus MacRaild das Tasting-Ruder auf Whiskfun. Die beiden 30 Jahre alten, unabhängig abgefüllten Littlemill, die er heute verkostet, starrten ihn lange genug von seinem Sample-Regal an, so Angus in seiner Einleitung. Seine Tasting Notes und hohen Bewertungen finden wir allerdings erst hinter einer überlangen Konzertkritik.
Unsere tabellarische Zusammenfassung:

AbfüllungPunkte

Littlemill 30 yo 1991/2021 (46.7%, Cadenhead Authentic Collection, bourbon barrel, 102 bottles)88
Littlemill 30 yo 1988/2019 (55.3%, Hunter Laing ‚Old & Rare‘, refill hogshead, 85 bottles)88
Littlemill im Jahr 2004, kurz vor dem endgültigen Abriss. Photo credit: martyn jenkins via VisualHunt / CC BY-NC-SA

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X