Freitag, 02. Dezember 2022, 09:49:43

Armorik Single Malt de Bretagne auf Tasting Tour in Deutschland

armorik1
Alba Import informierte uns gestern über ihre geplante Armorik Tasting Tour. In der Woche vom 16. bis zum 20. September wird David Roussier seine Single Malts aus der Bretagne in Deutschland vorstellen. Den Termin in Essen wird (mindestens) ein Teil unserer Ruhrgebiets-Fraktion wahrnehmen.

Malt Whisky aus der Bretagne hat bei Warenghem Distillerie schon Tradition. Im September ist David Roussier, der junge Directeur Générale der bretonischen Brennerei im Rahmen einer Tasting Tour in Deutschland unterwegs.

Seit 25 Jahren wird in der bretonischen Brennerei Warenghem an der „Côte de Granit Rose“ Whisky gebrannt. Das 1900 gegründete Familienunternehmen wird seit vier Jahren in 5. Generation von David Roussier geleitet. David Roussiers Schwiegervater und Vorgänger, Gilles Leizour, begann mit der Produktion von Whisky und brachte bereits 1998 den ersten Armorik Single Malt auf den Markt.

armorik4

David Roussier trat vor vier Jahren mit vielen innovativen Ideen die Nachfolge in der Geschäftsführung des Traditionsunternehmens an. Ein profundes Whiskywissen hat er in Schottland erworben, wo er unter anderem bei Bruichladdich und Kilchoman Distillery in die Lehre ging und dort vieles über schottischen Malt Whisky und dessen Produktion lernte.

Für seine Brennerei Warenghem engagierte David Roussier darauf einen renommierten Whisky-experten, der dort als Consultant gastierte und viele kleine Verbesserungen in der Produktion und in der Lagerung der Whiskies vornahm. 2011 dann präsentierte Roussier stolz die zwei neue Qualitäten des Armorik Single Malt de Bretagne – den „Classic“ und den „Double Maturation“. Beide Abfüllungen sind unchill-filtered und in 46% Trinkstärke abgefüllt.

Während der Armorik „Classic“ einem maritimen schottischen Whisky sehr verwandt ist, wird der „Double Maturation“ zuerst in frischer bretonischer Eiche und dann in Oloroso Sherry Casks gelagert.

armorik3

Ein Jahr ist es her, seit die beiden neuen Qualitäten durch die Firma Alba Import an den deutschen Fachhandel vertrieben werden. Quasi zum ersten Jahrestag kommt jetzt David Roussier nach Deutschland und wird in der Woche vom 16.09. bis zum 20.09.2013 Tastings im Fachhandel halten.

David wird neben den beiden oben genannten Armorik Qualitäten weitere Spezialitäten der bretonischen Brennerei vorstellen, unter anderem das Diwall Biere, das aus derselben Maische gebraut ist, die auch für die Whiskydestillation verwendet wird.

Exklusiv zur Tasting Tour wird der zweite Armorik „Millesime“ erscheinen, eine 11-jährige Einzelfassabfüllung aus dem Oloroso Sherry-Fass. Bei der Brennerei Warenghem in der Bretagne lagern zurzeit nur 12 Fässer, die länger als 10 Jahre gereift sind, insofern ist dies eine wirkliche Rarität.

armorik2Als weiteres Highlight sollen auf den Tasting Abenden Fassproben aus einem ex Sauternes Fass ausgeschenkt werden, dass später im Herbst exklusiv für Deutschland abgefüllt werden wird. Alba Import wird Ende August dieses besondere Fass direkt in den Lagerhäusern der Distillerie Warenghem vor Ort für den deutschen Markt auswählen. Die Sauternes Fass Lagerung macht aus dem Armorik einen üppigen Dessert Malt.

David Roussier freut sich bereits, diese Spezialitäten dem deutschen Publikum vorzustellen. Während der Tasting Tour haben Whisky-Liebhaber die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch und Gedanken- austausch. David wird Hintergrundinformationen aus der Produktion liefern und ist dankbar für direktes Feedback zu den Abfüllungen von Armorik Single Malt de Bretagne.

Die Tasting Termine im Fachhandel:
Mo. 16.09. Burghof Kyffhäuser, Steinthalleben mit Schottischer Whisky Shop, Beginn 19.00 Uhr
Karten für Steinthalleben können direkt hier online gebucht werden
Di. 17.09. Orthmann Weine, Wuppertal, Beginn 19.00 Uhr
Mi . 18.09. Kaspar Spirituosen, Essen, im Hotel Essener Hof, Beginn 20.00 Uhr
Karten für Essen können direkt hier online gebucht werden
Do. 19.09. VINisky, Linden / Gießen, Beginn 20.15 Uhr
Fr. 20.09. Whisky-Selection, Mainz, im Weinhaus Michel, Beginn 19.30 Uhr

Eine Voranmeldung ist erforderlich, diese nimmt der jeweils örtliche Veranstalter gerne entgegen.

2 Kommentare

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -