Freitag, 26. Februar 2021, 17:23:02

Bladnoch füllt erstes Fass seit Umbau

Eine neue Ära in der Lowland-Destillerie beginnt...

Es ist soweit: Die Destillerie Bladnoch in den Lowlands hat vor einigen Stunden ein Bild von der Befüllung des ersten Fasses nach dem Umbau der Destillerie gepostet. Nun also kommt der neue Spirit aus den neuen Stills unter dem neuen Besitzer zur Lagerung in die Fässer, und damit beginnt ein weiteres Kapitel in der schon zweihundertjährigen Geschichte dieser Brennerei.

Bladnoch wurde ja vom australischen Multimillionär David Prior im Jahr 2015 gekauft, als sich die irischen Armstrong-Brüder, die die Destillerie 1995 von Diageo erworben hatten, nicht über die Zukunft des Unternehmens einigen konnten. Seit Februar 2017 wurde die Brennerei, die die besten Tage bereits hinter sich hatte, von Grund auf renoviert (so wurden zum Beispiel auch die Brennblasen ausgetauscht). Jetzt also läuft „Bladnoch neu“ in die Fässer, und wir sind gespannt, wie sich der Umbau und die neue Eigentümerschaft auf den Stil der Brennerei auswirken wird.

Die Befüllung des ersten Fasses bei Bladnoch. Bild: Bladnoch Distillery

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X