St. Kilian Whisky
 

Nur etwas über drei Jahre lang war Ian MacMillan, der zuerst für die Distell Group arbeitete (Bunnahabhain, Deanston, Tobermory) als Master Distiller für die Lowland-Brennerei Bladnoch tätig. Nun hat er seinen Rückzug aus der Destillerie erklärt.

Ian MacMillan. Copyright Michael Schmidt

MacMillan wird die Brennerei im ersten Quartal 2019 verlassen, ihr aber nach eigenen Angaben noch als Konsulent zur Verfügung stellen. MacMillan möchte in Zukunft als unabhängiger Fachmann arbeiten und in diesem Zusammenhang sein eigenes Unternehmen aufbauen.

Man will die freiwerdende Position bei Bladnoch noch in den ersten paar Monaten des Jahres 2019 neu besetzen, sagte David Prior, der australische Besitzer der Destillerie. Inzwischen hat man Neil Bulloch, der von Ian Macmillan ausgebildet wurde, zum Distillery Manager von Bladnoch gemacht.