Samstag, 19. Juni 2021, 17:49:19

Neu: XOP Platinum Port Ellen und Big Peat Platinum Edition von Douglas Laing & Co.

Der Port Ellen 1982 und ein 26-jähriger Big Peat sind der krönende Abschluss des 70-jährigen Jubiläums

Könnten das zwei Last Minute Geschenke werden, um unter dem Weihnachtsbaum für Whiskyfreunde glänzende Augen zu erzeugen? Von Douglas Laing & Co. und dem deutschen Importeur Bremer Spirituosen Contor sind wir zeitgleich über die beiden Neuerscheinungen aus dem Haus des unabhängigen Abfüllers aus Glasgow informiert worden. Die beiden Abfüllungen bilden den Abschluss der Jubiläumsbopttlings zum 70. Geburtstag des Unternehmens.

Was es über den XOP Platinum Port Ellen und die Big Peat Platinum Edition zu wissen gibt, erfahren Sie untenstehend in der Pressemitteilung:


Douglas Laing & Co. veröffentlicht XOP Platinum Port Ellen und Big Peat Platinum Edition

Das Beste kommt zum Schluss

Als krönenden Abschluss ihres 70-jährigen Jubiläums lüftet das Glasgower Familienunternehmen Douglas Laing & Co den finalen Vorhang und präsentiert zwei herausragende Abfüllungen: „XOP Platinum Port Ellen 1982 Vintage Single Cask“ – ein 35-jährigen Schatz aus der legendären und 1983 geschlossenen Islay-Distillerie sowie „Big Peat Platinum Edition 26 Years Old“ – die zweite Abfüllung der limitierten Big Peat Trilogie.

Die 35-jährige Port Ellen Einzelfass-Abfüllung ist weltweit auf nur 273 Flaschen limitiert und reifte in einem Refill Sherry Butt. Abgefüllt mit natürlicher Fassstärke von 54,5% überzeugt der Whisky mit Noten von Salz, Teer, Phenol, Kohle und Mokka. Die raren Port Ellen Single Malts waren die Lieblinge von Douglas Laing Gründer Fred Douglas Laing Senior. Ihre Seltenheit und ihr Prestige gepaart mit ihrem eleganten, unverwechselbaren Profil machen sie zur unbestrittenen Wahl für diesen feierlichen Abschluss. Jede einzelne Flasche wurde von Cara Laing und Fred Laing signiert.

 

Die auf nur 3.000 Flaschen weltweit limitierte und in Fassstärke mit 51,5% abgefüllte 26-jährige Big Peat Platinum Edition macht ihrem Namen alle Ehre und strotzt nur so vor Aromen von rauchigem Grillfleisch und einem salzig-süßen Charakter. Ein würdiger Nachfolger und konsequente Weiterentwicklung der im letzten Jahr erschienenen Gold Edition.

Selbstverständlich wurden beide Abfüllungen weder gefärbt noch kältefiltriert.
Cara Laing, Director of Whisky im Familienunternehmen, sagte hierzu:

„Es war ein wirklich bahnbrechendes, bedeutsames und unvergessliches Jahr bei Douglas Laing. Von der Einführung unseres 2x 35 Jahre alten Old Particular „Doublepacks“ im Februar, einem eindrucksvollen Galadinner im August, der Veröffentlichung unserer XOP Platinum Single Cask Serie bis zum jetzigen Big Peat Platinum Bottling. Ich denke wir haben diesen bedeutenden Meilenstein in unserer Familiengeschichte in einem größeren Ausmaß geehrt, als sich mein Großvater jemals hätte vorstellen können. Auf die nächsten 70 Jahre Whisky-Abenteuer!“

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X