Samstag, 17. April 2021, 07:35:50

Blogrundschau: Internationale Verkostungsnotizen

Die vorweihnachtliche Newsflaute bei Whisky hat mittlerweile eingesetzt, die Unternehmen haben ihre Armeen fürs Weihnachtsgeschäft bereits in die Schlacht geworfen – die Flut an Pressemitteilungen lässt nach. Bei den Whiskyenthusiasten sieht es anders aus; ihre Begeisterung für das Wasser des Lebens ist weniger saisongesteuert. Aktuelle Verkostungsnotizen findet man immer und überall – und eine Sammlung derselben haben wir heute für Sie zusammengestellt:

  • Der Österreicher Klaus Doblmann nimmt sich auf Dokla.net den Laphroaig Select zur Brust – mit wenig Begeisterung.
  • Tastenote.se aus Schweden hat den Caol Ila 30yo aus der diesjährigen Special Release von Diageo verkostet (englische Version unter der schwedischen) – und man findet den Whisky trotz seines Preisschilds von 500 Euro preiswert.
  • Der Yamazaki „Raspberry Imperial Stout“ der SMWS (119.14) landete bei The Malt Desk aus Dänemark im Glas – die Freude über ihn ist deutlich merkbar.
  • Aus Holland berichtet Loving Whisky über den Benromach 10yo – man findet ihn gut, aber nicht herausragend. Merkbar besser wird dort  der Benromach 100% Proof aufgenommen.
  • Und in Israel berichtet Whiskygospel über den Hibiki 17yo – er wird zwar nicht definitiv benotet, aber definitiv gemocht.

laphroaig_select_mit_gp_700ml

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X