Montag, 24. Februar 2020, 03:48:47

„Comhlan 5.0“ – Brühler Whiskyhaus geht mit Charity-Aktion in die 5. Runde (mit Video)

Eine Einzelfassabfüllung von Bruichladdich - der Gewinn samt Spenden geht an das Hospiz in Brühl.

Amrut Top of Site

Es ist wieder soweit: Das Brühler Whiskyhaus bringt die Neuauflage der jährlichen Charity-Abfüllung „Comhlan“ (gälisch für das Wort „Gruppe“) – ein Bottling, mit dem das Whiskyhaus unter Marco Bonn ohne Gewinnabsicht für einen guten Zweck sammelt.

Diesmal gibt es 309 Flaschen eines 10 Jahre alten Whiskys aus der Brennerei Bruichladdich auf Islay, der in einem Rivesaltes Weinfass reifen konnte. Abgefüllt ist er mit 57% vol.

Seit Bestehen der Comhlan-Aktion hat das Brühler Whiskyhaus bereits über 25.000 Euro an verschiedene karitative Institutionen spenden können (ein Teil des Betrages wurde auch vom Whiskyhaus Brühl aus der eigenen Tasche „aufgefettet“). Worum es diesmal geht, sagt Marco Bonn selbst:

Wir sammeln mit unserer Comhlan 5.0 Aktion dieses Jahr für das Hospiz in Brühl. Sollte Eure Spendenbereitschaft wie in den letzten Jahren hoch sein, so will ich das auch persönlich unterstützen. Bei Erreichen der Marke 5.000 Euro in diesem MoneyPool, lege ich aus eigener Tasche 1.000 Euro oben drauf. Also liebe Whiskylovers gebt Euch einen Ruck und unterstützt den guten Zweck 😉

Der Preis der diesjährigen Abfüllung: 79,90 Euro. In diesen 79,90 Euro sind bereits 10 Euro Grundspende enthalten. Ein Sample kostet 13,00 Euro (davon sind 2,00 Euro Grundspende). Zusätzliche Spenden sind nicht nur sehr erwünscht, sondern dem guten Zweck natürlich äußerst dienlich. Spenden kann man hier bei Paypal, und das ab sofort – und jeder, nicht nur die, die sich auch später für eine Abfüllung interessieren. Der Moneypool bleibt bis 31.12.2019 geöffnet.

Die Flaschen werden in der Nacht vom 24. auf 25. Dezember im Shop vom Brühler Whiskyhaus freigeschaltet (max. 1 Flasche + 1 Sample).

Genaueres erzählt Marco Bonn hier in einem Video:

Eine Bitte vom Whiskyhaus Brühl (und auch von uns): Bitte unterstützen die gute Sache auch dadurch, dass Sie die Info und den Beitrag so oft wie möglich teilen.

Also: Bitte machen Sie bei der guten Sache mit und helfen Sie mit Teilen, einer Spende und später mit einem Kauf. 

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (168)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whiskyclubs stellen sich vor (2): 1st Pannonian Whisky Club, Hornstein (A)

Seit 2014 ist der Klub tätig - er besitzt auch drei volle Whiskyfässer in einem Warehouse in Glasgow

Whiskyfun: Angus verkostet Abfüllungen der Old & Rare Show in London

Zehn besondere Abfüllungen von der kommenden Raritätenmesse in London...

Fremde Federn (85): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Noch bis Sonntag: Gewinnen Sie drei exzellente indische Whiskys aus der Paul John Distillery in Goa

Mit dem Bremer Spirituosen Contor den Paul John Peated Select Cask, den Paul John PX Select Cask und den Paul John Oloroso Select Cask gewinnen!

Ad Gefrin Distillery: Nötige Abbrucharbeiten vor dem Bau haben begonnen

Die vorbereitenden Bauarbeiten für das über 10 Millionen Pfund teure Projekt südlich der schottischen Grenze kommen gut voran...

Waterford Distillery: Open Day & Inaugural Bottling Launch – 1st Cuvée: Pilgrimage

Am 25. April veröffentlicht die irische Brennerei von Mark Reynier ihren ersten Single Malt - aber nur wer persönlich kommt, bekommt ihn auch.

Serge verkostet: Clynelish in zehnfacher Ausführung und aus zwei Destillerien

Insgesamt zehn Abfüllungen sind es diesmal, die Serge Valentin in seiner neuesten Session verkostet, und sie stammen aus Clynelish und Clynelish. Da...

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X