St. Kilian Whisky
 

Trotz oder gerade wegen der dramatisch gesunkenen Umsätze in Asien sieht die Whiskyindustrie in dieser Region nach wie vor einen Hoffnungsmarkt. Ein mögliches Handelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Vietnam beflügelt dabei die Fantasien der Scotch Whisky Association, wie The Scotsman berichtet.

David Frost, Chairman der SWA, sieht in Vietnam mittelfristig große Wachstumschancen, so der Bericht. In den letzten 5 Jahren hätten sich dort die Verkäufe von 1 Million Pfund auf 3.5 Millionen Pfund gesteigert, und es gäbe dort eine wachsende Mittelschicht, die Interesse an Whisky hätte.

Laut Frost sollte das Handelsabkommen in der zweiten Jahreshälfte abgeschlossen sein.

David Frost, Chief Executive Officer der Scotch Whisky Association. Bild: SWA
David Frost, Chief Executive Officer der Scotch Whisky Association. Bild: SWA