Ja ist denn schon Weihnachten? Fast möchte man es meinen, wenn man sich die wunderbaren Preise ansieht, die man bei unserer Verlosung gewinnen kann, die wir gemeinsam mit Beam Suntory Deutschland veranstalten. Gleich drei hochwertige Whiskys gibt es bei diesem Gewinnspiel: einen Laphroaig Lore, einen Glenrothes 1995 und einen Yamazaki 12yo. Diese ausgesuchten Whiskys möchten wir Ihnen in Folge einmal vorstellen:

LAPHROAIG LORE

loresmaller

The richest of the rich: Der neue Laphroaig Lore ist der bisher gehaltvollste Laphroaig. Der Begriff Lore – kurz für: Folklore – steht für die Überlieferung von Wissen über Generationen hinweg.

laphroaig-smaller200-jährige Tradition in einem Whisky vereint

Inspiriert von dieser Tradition der Wissensweitergabe vereint der neue Single Malt im Laphroaig-Portfolio die Geschichten und Fähigkeiten aller bisherigen Master Distiller der Marke. In dem neuen, gehaltvollen Laphroaig Lore bringt John Campbell, aktueller Master Distiller, das Beste dieser persönlichen Handschriften zusammen. „Das charakteristische Können der bisherigen Master Distiller hat Laphroaig zu dem unverwechselbaren Premium-Whisky gemacht, der er heute ist. Laphroaig Lore vereint in sich die Geschichte der Marke Laphroaig selbst, präsentiert durch eine Vielzahl typischer Geschmacksausprägungen – von torfig-rauchig über fruchtig und floral, mit trocken-süßem Finish – eine Hommage an die Generationen seiner Master Distiller“, sagt John Campbell.

campbell-smaller
Tasting Notes:

Farbe: dunkles Mahagoni
Aroma: reich-rauchig, mit Meeresmineralien und einem Anklang von Bitterschokolade, gefolgt von Vanille und salziger Karamell-Süße
Geschmack: reich-torfig, mit würziger Chili-Note
Abgang: trocken und lange süß im Abgang
Trinkempfehlung: pur, eventuell mit ein paar Tropfen Wasser genießen

 

THE GLENROTHES VINTAGE 1995

glenrothessmaller

Die Fässer des Vintage 1995 wurden speziell für diese Abfüllung gelagert und haben 2011 den Höhepunkt ihrer Reife erlebt. Dieser Vintage reift in amerikanischen und europäischen Sherryfässern sowie sogenannten “re-fill” Fässern, in denen bereits The Glenrothes Whisky gelagert wurde. Im Geschmack besticht diese Abfüllung durch eine Komplexität an Gewürzen, Süße und Fruchtigkeit.

glenrothes-smaller

Die kleine, von den Highlands umgebene Region Speyside ist dafür bekannt, dass sie äußerst fruchtige und milde Whiskys hervorbringt. Typisch hierfür ist ein Glenrothes, welcher nur abgefüllt wird, wenn er den Zenit seiner Reife und somit seine Perfektion erreicht hat. Bis heute wird Glenrothes daher von Master Blendern als außergewöhnlicher Speyside Single Malt hoch geschätzt und ist Grundlage von einigen der prestigeträchtigsten und berühmtesten Blended Scotch Whiskys.

Reife statt Alter zählt bei diesem Malt

Durch die hohen Brennblasen und die ungewöhnlich langsame Destillation wird eine sehr edle Spirituose geschaffen. Das Ergebnis sind besonders süße und fruchtige Single Malts. Noten von reifen Früchten, Zitrus, Vanille und einem Hauch von Gewürzen zeichnen dabei den Hauscharakter der Brennerei aus. Die charakteristischen, runden Glenrothes Flaschen, mit handgeschriebenen Tasting Notes, erinnern dabei an Probeflaschen, die von den Master Blendern in Schottland verwendet werden.

inglenrothes-smaller
Tasting Notes

Aroma: Floral, mit Zitrusfrüchten, Toffee, weißem Pfeffer und Zedernholz Sirup.
Geschmack: Reich, süß, leichter Fruchtgeschmack gefolgt von einer kräftigen Würze.
Abgang: Nach süßen Zitrusschalen, Früchten, leicht trocken mit viel Würze.
Trinkempfehlung: Pur oder auf Eis

 

THE YAMAZAKI 12yo

yamazaki12yo-text

Diese Abfüllung des japanischen No.1 Single Malt Whiskys reifte 12 Jahre in amerikanischen, spanischen und japanischen Eichenfässern und erhält somit einen ganz besonderen fruchtig-würzigen Geschmack.

Als erste Brennerei Japans startete der Gründer Shinjiro Torii 1923 die Erfolgsgeschichte des japanischen Whiskys mit dem Aufbau der Yamazaki Destillerie. Die älteste Brennerei Japans liegt nördlich von Osaka am Stadtrand der ehemaligen Hauptstadt Kyoto. Gründe für die Wahl des Standortes waren neben der hohen Wasserqualität auch das besondere Klima.

yamazaki-main-landscape

Nach schottischem Vorbild wird hier der Yamazaki Whisky im klassischen Potstill-Verfahren hergestellt. Beste Wasservorkommen, ehemalige Bourbon- und spanische Sherry-Fässer sowie Fässer aus japanischer Wassereiche vollenden auf harmonische Weise den Whisky aus dem Land der aufgehenden Sonne. Heutzutage kann die Yamazaki Destillerie mit einer großen Bandbreite an Whiskys aufwarten. Die milden japanischen Yamazaki Whiskys sind international erhältlich und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

yamazaki-nosing

Tasting Notes

Aroma: Pfirsiche, Ananas und Grapefruit sowie Nelken, Vanille und japanische Eiche
Geschmack: Mild mit Noten von Kokosnuss, Cranberry und Butter
Abgang: Lang anhaltend, süß mit Ingwer und Zimt
Trinkempfehlung: Pur oder mit einem Tropfen Wasser

Na, Lust bekommen? Dann machen Sie mit! Unsere Verlosung ist gleich doppelt spannend: So, wie wir zufällig die Gewinner auswählen, so zufällig losen wir den Gewinnern auch die Flasche zu – sind es doch drei ausgezeichnete Whiskys, von denen jeder Freude macht.

titelgewinn 

Und so gewinnen Sie einen der drei Whiskys von Beam Suntory:

1. Beantworten Sie bitte folgende Gewinnfrage: Aus welchen beiden Ländern stammen die Whiskys, die Sie gewinnen können?

a) Aus Frankreich und Schweden
b) Aus Japan und Schottland

2. Die richtige Antwort schicken Sie gemeinsam mit Ihrem vollen Namen und Ihrer Postanschrift ab sofort an folgende email: contest@whiskyexperts.net – und zwar mit dem Betreff „Gewinnspiel November“!

Unter allen richtigen Antworten, die uns bis 20. November 2016, 23:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit erreichen, ziehen wir die Gewinnerinnen oder die Gewinner der Preise. 

Pro Person ist nur eine Teilnahmemail möglich!

Teilnahmebedingungen:

Beim Wettbewerb kann jeder mitmachen, der in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt, die Gewinnfrage richtig beantwortet, seine Lösung mit dem Betreff „Gewinnspiel November“ einsendet und das 18. Lebensjahr vollendet hat. Der Wettbewerb läuft ab sofort bis 20. November 2016, 23:59. Die Gewinner/innen werden am 21. November auf unserer Webseite bekanntgegeben und per Mail benachrichtigt. Der Wettbewerb findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt – es kann dazu kein Schriftverkehr geführt werden. Mitarbeiter von Beam Suntory und Whiskyexperts sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Versand der Flaschen erfolgt durch Beam Suntory.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. 

Wir wünschen Ihnen viel Glück und drücken Ihnen die Daumen!

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team