Freitag, 07. August 2020, 20:05:41

Farmers Weekly: Die lokalen Gerstelieferanten für Aberlour – und die Abkehr von Concerto-Gerste

Die lange favorisierte Gerstensorte hat ausgedient - es gibt einen neuen Ertragschampion

Wenn die Nachrichten nicht so Schlag auf Schlag kommen wie in den Herbstmonaten, zu Beginn der Hochsaison für Whisky, kann man auch einmal einen Blick auf die weniger prominenten, aber nicht minder interessanten Berichte rund um das Wasser des Lebens werfen.

So ein Bericht ist vor kurzem in Farmers Weekly erschienen – er erzählt von einem Zusammenschluss lokaler Farmen, die sich auf die Belieferung der Destillerie Aberlour konzentrieren. Man macht das aus guten Gründen: Einerseits hat man einen lokalen Kunden, mit dem man gut interagieren kann, andererseits erhofft man, in jenen Zeiten, in denen die Whiskyindustrie möglicherweise wieder einen Abschwung erfährt, so wie vor 30 Jahren, durch die Verbundenheit mit der örtlichen Brennerei einen Wettbewerbsvorteil zu haben. 40 Farmer liefern ihr Getreide an die Crisp Maltings in Portgordon, und diese beliefert zu 100% die Destillerie Aberlour.

By BraveheartOwn work, CC BY-SA 4.0, Link

Im Artikel geht es um die Familie von Ian Green, der seit 1962 Gerste anbaut und um Frank Thomson und seine Farm. Man gewinnt Einblick in die Struktur der Farmen und erfährt zum Beispiel, dass die in den letzten Jahren bevorzugte Sorte Concerto durch die Neuzüchtung Laureate ersetzt wird, die noch mehr Ertrag bringt. War im Vorjahr noch je die Hälfte des Anbaus Concerto und Laureate, so hat man in diesem Jahr nur mehr Laureate ausgesät.

Der Unterschied im Ertrag ist deutlich: Bei Concerto war die Ernte 6.25t pro Hektar, mit Laureate sind es 6.9 bis 7.5 Tonnen.

Insgesamt ein recht lesenwerter Artikel.

Gerste in Nahmaufnahme. Photo by Cambridge Brewing Co. on Visualhunt / CC BY-ND

 

 

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Serge verkostet: Mischmasch der Unbekannten, Teil 2

Sieben ohne angegebene Abstammung - und vier davon mit 90+ Punkten...

Die Gewerkschaft Unite Scotland zu Diageos Gewinnrückgang

Keine Aktien für die Mitarbeiter, jedoch mehr Dividende für Aktionäre

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X