Mittwoch, 30. September 2020, 04:41:57

Fasskaufprogramm bei der Holyrood Distillery in Edinburgh mit vielen Möglichkeiten zur Individualisierung

Bei diesem Programm kann man von Anfang viele Faktoren für das eigene Fass und den eigenen Whisky mitbestimmen...

Wee Beastie AUT

Sein eigenes Whiskyfass zu kaufen, das ist für viele Whiskyfreunde ein Traum, den man sich im Laufe seines Lebens irgendwie erfüllt. Viele Brennereien bieten Fasskaufprogramme an, und es gibt auch die Möglichkeit, sich ein Fass zu teilen.

Auch die Holyrood Distillery in Edinburgh gehört ab sofort zum Kreis der Brennereien, die diese Wunscherfüllung möglich machen. Man geht dort einen Schritt weiter: 200 Fässer sind in diesem Jahr für das Programm vorgesehen, und als Käufer kann man nicht nur das eigene Fass aussuchen, sondern auch – unter Anleitung des Distillery Managers Jack Mayo und des Mitgründers David Robertson.

Den gegebenen Umständen entsprechend hat man das Programm so zusammengestellt, dass man entweder persönlich (unter Beachtung aller Sicherheitsmaßnahmen) oder virtuell (mit Zusendung von individuellen Samples) bei einer Onlinesession mit dem Team sein Fass und seinen Whisky festlegt.

Holyrood Distillery whisky stills and washbacks

Zunächst bestimmt man die Grundnoten, die man im Whisky nach der Reifung vorfinden will, man kann die Art der gemälzten Gerste aussuchen, die Hefen für die Fermentation, die Art der Destillation ebenso wie den Fasstyp für die Befüllung, sodass man einen wirklich individuellen Whisky erschaffen kann.

Für jene, die die Individualität auf die Spitze treiben wollen, gibt es auch Fässer aus japanischer Eiche oder solche mit exotischen Vorbelegungen, bei der Wahl der Gerste kann in dem Top-Tier Programm auch unter anderem Plumage Archer, Marris Otter und Golden Promise verwendet werden.

Die Kosten für das Programm liegen zwischen 4950 und 5950 Pfund, abhängig von der Fassgröße. Im Preis enthalten ist die Konsultation, die Erarbeitung des eigenen Rezeots, Besuche in der Brennerei und den Lagerhäusern, Lagerung über 10 Jahre und jährliche Samples. Die Top-Tier Programme werden individuell bepreist. Eine Einlage von 2000 Pfund pro Fass ist bei Einstieg in das Programm zu leisten.

Mehr zum Programm auf der Webseite der Brennerei.

Unsere Partner

Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Dunville’s Irish Whiskey kündigt dritte Ausgabe des Palo Cortado Sherry Cask Finish Whiskeys in Fassstärke an

Der 18 Jahre alte irische Whiskey mit Sherryfinish ist ab Mittwoch, 21 Uhr unserer Zeit im Webshop erhältlich - mit Link

PR: Kirsch Import und Signatory Vintage präsentieren die Ledaig Cuvée Series

Rauchige Single Malts zu neuen Aromenprofilen kombiniert

Mossburn Distillers suchen erneut um Baugenemigung für Destillerie in Jedburgh an

Die alte Baugenehmigung war im Januar abgelaufen - nun nimmt man einen neuen Anlauf

Neu: Bladnoch 14yo Oloroso Sherry Cask Matured

Der neue Bladnoch unter der Ägide von Dr. Nick Savage ist nun offiziell im deutschen Handel erhältlich

PR: Johnnie Walker ist Gold-Abräumer beim Internationalen Spirituosenwettbewerb 2020

Die Jubiläumsfeierlichkeiten für Johnnie Walker gehen weiter – alle eingereichten Produkte erzielten den Goldtreffer

Neu: The Dalmore 12yo Sherry Cask Select

Der Whisky erscheint zunächst (?) in UK; Asien und den USA - für Deutschland nicht angekündigt

PR: Ardnamurchan launcht ersten Single Malt – in Deutschland voraussichtlich ab 23. Oktober!

Ab 5. Oktober soll der erste Single Malt in UK erscheinen, zwei Wochen später auch in Deutschland

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X