Mittwoch, 21. Oktober 2020, 20:30:39

Hier ist der Gewinner der drei außergewöhnliche Whiskys von Benromach

Wer hat den Benromach 10 YO, Benromach 15 YO und den Benromach Cask Strength Vintage gewonnen? Wir sagen es Ihnen!

Das war spannend: Die drei außergewöhnlichen Whiskys von Benromach, die sich in neuem Gewand präsentierten, waren höchst begehrt bei unseren Lesern, und wir konnten aus einem virtuellen Berg von Einsendungen per Zufall einen Gewinner ziehen, der sich jetzt über seinen Gewinn freuen kann:

Wir verlosten gemeinsam mit dem Importeur, der Schlumberger Vertriebsgesellschaft in Deutschland, den Benromach 10 YO, den Benromach 15 YO und den Benromach Cask Strength 2009 Vintage – diesmal ausschließlich für unsere Leser aus Deutschland!

Bevor wir Ihnen sagen, wer die drei Flaschen gewonnen hat, hier nochmals einige Infos über die Preise:

Benromach Distillery

Benromach war lange die kleinste Destillerie in der Region Speyside, die noch in Produktion ist nach der Wiedereröffung. Seit 1993 gehört sie zu Gordon & MacPhail und mit der Wiedereröffnung startete das Unternehmen ein Programm zur Rettung der einstmals berühmten Brennerei. Die offizielle Eröffnung, die 1998 und damit auf den Tag genau 100 Jahre nach Gründung statt fand, wurde von Prinz Charles, dem Prinzen von Wales, vorgenommen. Die Whiskybrennerei befindet sich am Ortsrand der historischen Marktstadt Forres in der Region Speyside. In der kleinen Brennerei wird ein Single-Malt von unvergleichlicher Qualität produziert, welchem man die exklusive handwerkliche Produktion anmerkt. Drei erfahrene Brennmeister kreieren den „Benromach“ aus feinster schottischer Gerste und reinstem Quellwasser aus den nahegelegenen Romach Hills. Die Brenner achten persönlich darauf, dass nur Feinbrand von Spitzenqualität in den massiven Eichenfässern der Destillerie Benromach eine langjährige Lagerung genießen darf.

Benromach 10 Years Old

Benromach 10 Years Old ist ein vielefach preisgekrönter Single Malt Scotch Whisky. Der Whisky ausschließlich reift First-Fill-Bourbon- und First-Fill-Sherry-Fässern. Ein wunderbar ausbalancierter Whisky mit langem Nachklang.

Aroma und Geschmack ohne Wasser: kräftige Sherry-Noten, Frucht, Nuss-Schokolade, delikate Gewürznoten Beschreibung sowie Zimt. Frische grüne Äpfel, mit leicht malziger Bisquit-Note, leichter Torfrauch im Hintergrund. Am Gaumen feine Aromen von Waldfrüchten, Himbeeren und Brombeeren, Sherry, sanfte Malznoten, mit größerem Torfeinfluß. Aroma und Geschmack mit Wasser: Aromen von getoasteter Eiche und Malz, Leicht nussig mit exotischen Früchten, Ananas und Kiwi. Am Gaumen geröstetes Malz, süße Sherrynoten und delikater Torfrauch.

Benromach 15 Years Old

Aufgrund der langen Reifezeit in handverlesenen First-Fill-Sherry- und Bourbonfässern präsentiert sich Empfehlung der Benromach 15 Years Old in edlem Bernstein mit goldenen Reflexen. Die dezent rauchige Note, allgegenwärtig und sehr elegant, ist eine Hommage an den traditionellen Speyside-Stil vor 1960.

Aroma und Geschmack ohne Wasser: in der Nase erscheinen zuerst wunderbar warme Noten von gereiftem Beschreibung Sherry, Vanille, Orangenzeste und würzigem Ingwer, die mit der Zeit in einen delikaten Kamille- und Menthol-Duft übergehen. Am Gaumen verführerische Aromen von Gewürzkuchen mit getrockneten Früchten, gekochten Pflaumen, rote Apfelschalen und ein wenig Kiwi. Aroma und Geschmack mit Wasser: subtile Noten von Kakao, Muskatnuss und Zimt harmonieren perfekt mit dem Geschmack von süßem Honig und rauchigem Lagerfeuer. Unter Zugabe weiterer Tropfen Wasser entfalten sich den Gaumen umschmeichelnde Noten von Holzkohle, süßer Mandarine, Pflaume und Nektarine. Der Genuss endet in einem gloriosen Nachklang von süßer Vollmilchschokolade.

Benromach Single Cask #335 2009 57,2% vol.

Dieser fassstarke Whisky wurde 2009 destilliert und mit satten 57,2 % vol. in die Flasche gefüllt. Natürlich ist diese besondere Abfüllung als Jahrgangsabfüllung limitiert – unlimitiert ist nur der Genuß, den Sie mit ihm finden werden.

Aromen von reichen dunklen Waldfrüchten mit Nelken- und Zimt, gefolgt von süßen Himbeeren und Aromen von Beschreibung dunkler Schokolade steigen in die Nase. Am Gaumen führen in Sherry eingelegte Früchte und subtiler Rauch zu einem Hauch von pikanter Orangenschale. Aromen von roten Äpfeln entwickeln sich neben subtilen Aromen von gemahlenem schwarzem Pfeffer. Der Abgang ist vollmundig und lang anhaltend mit einem Hauch von Torf und roten Beeren.

Und die drei Whiskys aus der Traditionsdestillerie Benromach gewonnen hat:

Marco Müller in 74889 Sinsheim

Wir gratulieren ganz herzlich. Die drei Flaschen werden Ihnen von unserem Gewinnspielpartner direkt zugesendet.

Wir bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben – und falls es diesmal für Sie nicht geklappt haben, so brauchen Sie nicht einmal eine Stunde zu warten, dann geht unser nächstes Gewinnspiel los :-).

Bis dahin!

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Loch Ness Spirits setzt sich im Namensstreit gegen Duncan Taylor durch

Auch in zweiter Instanz ist der unabhängige Abfüller mit seinem Anspruch auf den Namen Loch Ness für Spirituosen gescheitert

PR: Munich Whisk(e)y Market 2020 abgesagt

Konsequenz aus coronabedingter Entwicklung: Heim+Handwerk und FOOD & LIFE 2020 finden nicht statt

PR: Neu – The 1993 Edition von Macallan

Die 57. Ausgabe der Fine & Rare Collection von Macallan ist soeben angekündigt worden - über 15.000 Euro kostet die Flasche

PR: SILD Matured At Sea – Limited Edition 2020 von Slyrs

Ein Single Malt Whisky, der auf dem Meer vor SYLT gelagert wurde

PR: Hot Toki – die japanische Alternative zu Punsch

Die Namensähnlichkeit zu einem Hot Toddy kommt nicht von ungefähr - das Rezept von Beam Suntory

TV-Tipp: Angel’s Share – Ein Schluck für die Engel (Donnerstag, 22.10., Servus TV Deutschland)

Der Kultfilm kommt im Privatfernsehen - mit Aufnahmen aus Glengoyne, Deanston und Balblair

Neu: Singleton of Glen Ord 38yo

Bemerkenswerte 26 Jahre Finishing in ex-Bourbon, Pedro Ximenez, Oloroso Seasoned casks und Virgin American Oak casks

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Maltimore
X