Voll aufs Gas steigt Ian Macleod Distillers aus Broxburn: Nach dem Vermelden ausgezeichneter Gewinnzahlen (+23%) vor zwei Wochen, hat der unabhängige Abfüller und Besitzer von Glengoyne und Tamdhu heute bekannt gegeben, dass man sich einen Bankkredit über 60 Millionen Pfund gesichert hat, um in massive Expansionspläne zu investieren. Der Kredit wird von der Royal Bank of Scotland und einem dahinterstehenden Bankensyndikat vergeben und ist mit dem Whiskyinventar des Unternehmens besichert.

Konzentrieren will man sich auf die Märkte in Südostasien, den USA und Afrika, weil man diese als Hoffnungsgebiet betrachtet, berichtet der Artikel in Herald Scotland, auf den wir uns hier beziehen.

Ian Macleod Distillers beschäftigt insgesamt 111 Angestellte im Unternehmen.

Tamdhu. Bildrechte bei Lars Pechmann.
Tamdhu. Bildrechte bei Lars Pechmann.