Freitag, 24. Januar 2020, 12:16:23

Irland: 8 neue Besucherzentren in 2019, 1 Million Besucher erwartet

Noch mehr Gründe, irischem Whiskey einen Besuch abzustatten

Glenallachie for whic

Wer in diesen Tagen einen whiskeybezogenen Urlaub in Irland macht, der kann aktuell unter 13 Besucherzentren von Destillerien aussuchen, um mehr über den jeweiligen Whiskey zu erfahren. 923.000 Menschen haben das im Vorjahr gemacht, und laut einem Bericht in der Irish Times wird die Anzahl der Besucher in diesem Jahr die Marke von einer Million wohl überschreiten.

Grund dafür sind nicht nur die Unsicherheiten rund um den Brexit, die unter Umständen einen Besuch in Schottland doch erschweren könnten, und es ist nicht nur der ungebrochene Boom bei irischem Whiskey (+10% im letzten Jahr), auch die geplanten Eröffnungen von acht neuen Besucherzentren sind an diesen rosigen Aussichten für die Whiskey- und Tourismusindustrie beteiligt.

In Dublin selbst zum Beispiel soll die Roe & Coe Distillery in Betrieb gehen, in Enniskerry die Powerscourt Distillery oder die Shed Distillery in Drumshambo, um nur einige zu nennen. Insgesamt sind laut Angaben der Irish Whiskey Association noch 25 neue Brennereien in der Pipeline.

Die Besucher der irischen Destillerien kommen übrigens zu 88 Prozent aus dem Ausland, mit 40% Amerikanern als größte Besuchergruppe.

Auch wir waren unlängst in Dublin und haben dort zwei Brennereien besucht, die Teeling Distillery und die Pearse Lyons Distillery. Ausführliche Bildberichte finden Sie hinter den beiden Links.

Die Pearse Lyons Distillery in Dublin. Bild © Whiskeyexperts

Teeling Distillery im Herbst 2018. Bild © Whiskyexperts

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

PR: Chinese New Year mit Top-Bartender Jerry Guo aus Peking im „The Birdyard“ (mit Rezepten)

Bartender Jerry Guo mixt seine Chivas Regal Festtagsdrinks für die WienerInnen

WA: Wie das Klima den Whisky verändert – und sechs Abfüllungen, die das zeigen

Whisky ist ein verfeinertes Naturprodukt - und so haben Faktoren aus der Natur wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit großen Einfluss auf den Geschmack

The Daily Beast: Amerikas erste Bourbon-Familie: Die Familie Beam

Mitglieder der Beam-Familie haben in Dutzenden verschiedener Brennereien gearbeitet und prägten den amerikanische Whiskey

Coolhunting: Die neuen The Royal Salute, vorgestellt in Indien

Inklusive eines Interviews mit Global Ambassador Malcolm Borwick und Whisky Consultant Barnabé Fillion

Falstaff: Whisky aus den Swiss Highlands

Ein kurzer Blick in die noch recht junge Szene der Schweizer Whisky-Brenner

Wemyss Malts präsentiert Black Gold – Bowmore 1989 Single Cask

Das Familien geführte Spirituosenunternehmen Wemyss Malts feiert seinen 15. Geburtstag und beginnt die Feierlichkeiten dieses Jubiläums mit einer ganz besonderen Bottling. Wemyss...

Serge verkostet: Weitere acht Abfüllungen aus Caol Ila

Wieder lauter Unabhängige, und wieder alle gut bis ausgezeichnet...

The Whisky Exchange realsiert in London seine dritte Filiale

Die Eröffnung der Zweigstelle in der Nähe des Borough Markets ist Ende des Monats

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X