Montag, 27. September 2021, 13:11:10

Karuizawa Distillers Inc setzt Spatenstich für die neue Komoro Distillery in Japan

Die neue Brennerei wird Arbeitsstätte für ex-Kavalan Master Distiller Ian Chang und soll ab Anfang 2023 produzieren

Sieben Meilen von der alten Karuizawa Distillery entfernt, in den Randbereichen der Stadt Komoro, hat die Karuizawa Distillers Inc, gegründet von zwei Geschäftsleuten aus der Präfektur Nagano, das Ehepaar Koji und Yoshie Shimaoka, den Spatenstich für ihre geplante Komoro Distillery gesetzt.

Rendering der geplanten Komoro Distillery

Die neue Destillerie, die ca. 15 Millionen Dollar kosten wird, hat weder geschäftlich noch von der Belegschaft her etwas mit der alten Karuizawa Distillery zu tun.

Die Namen der mit der neuen Brennerei befassten Personen sind aber dennoch keine unbekannten für Whiskyfreunde: Von Kavalan wird Ian Chang als Master Distiller und Vizepräsident in die Destillerie kommen (wir berichteten hier darüber), dazu auch Kellie Du, der zur Zeit als Brand Ambassador für Kavalan agiert. Amanda und Eddie Ludlow von The Whisky Lounge werden das Besucherzentrum und ein Seminarzentrum leiten.,

Wann wird das soweit sein? Die Komoro Distillery hätte eigentlich im Frühling 2022 mit der Produktion beginnen sollen. Der Termin ist nun aber auf „Beginn 2023“ verschoben, wohl auch durch die Pandemie.

Die Brennerei soll, so wie fast alle Neubauten in letzter Zeit, umweltfreundlich operieren und das Erbe der alten Karuizawa Distillery fortführen – man hat sich zum Ziel gesetzt, hochklassigen Whisky zu produzieren.

Dazu Koji Shimaoka, einer der Gründer:

“It has been a challenging time in which to begin the process of creating a new legend in Japanese whisky-making. Our ground-breaking ceremony at Komoro Distillery is a very important and symbolic step in Karuizawa Distillers journey. This first distillery is also hugely significant to the whole Karuizawa region in terms of local revitalisation – offering not just employment at the Komoro Distillery, but also whisky tourism, as we build this global brand. I could not be prouder of the team, or more positive about what we are going to achieve here.”

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X