Freitag, 15. Januar 2021, 22:36:18

Kirin mit zwei neuen Abfüllungen

Die Abfüllungen ohne Altersangabe erscheinen im April und Mai in Japan

Die große Nachfrage nach japanischem Whisky, und die daraus entstandenen Engpässe im Fass-Bestand, erfordert von den heimischen Whisky-Produzenten, neue Abfüllungen mit neuen Konzepten zu veröffentlichen. So präsentierte die Kirin Brewery Co. am Dienstag zwei neue Abfüllungen, und dies zum ersten Mal in den letzten 15 Jahren.

Kirin Fuji enthält einen Whisky aus einer Brennerei in der Präfektur Shizuoka und soll ein reiches, süßes Aroma haben. Diese Abfüllung ist nach dem dem Berg Fuji benannt, dem höchsten Berg Japans. Der Whisky, laut Etikett eine Single Grain Whisky, wird am 21. April in den japanischen Handel kommen, die Zielgruppe dieser Abfüllung sind Restaurants. Die 0,7-Liter Flasche kostet ¥ 6.000, was in etwa 50 € sind.

Der Whisky für den Kirin Riku kommt von ausländischen Brennereien, wobei weder die Brennerei noch das Land genannt werden. Die Abfüllung mit einem eleganten Schraubverschluss kommt am 19. Mai in den japanischen Handel, die Halb-Liter-Flasche ist dann für ¥ 1.500 erhältlich – also unter 15 €.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X