Mittwoch, 21. Februar 2024, 12:30:49

Kirsch Import bringt Bio-Single-Malt der österreichischen Traditionsdestillerie Farthofer nach Deutschland

„Vom Feld in die Flasche“: Der limitierte österreichische Bio-Whisky ist nun auch in Deutschland erhältlich - mit Tasting Notes

In Amstetten in Niederösterreich, auf ungefähr halbem Weg zwischen Wien und Linz, liegt Amstetten – der Heimatort der Destillerie Farthofer, die dort vor allem durch den Mostello, einen nach Portweinmethode hergestellten Birnen-Dessertwein bekannt ist. Seit Jahren beschäftigt sich Josef Farthofer aber auch mit der Whiskybrennerei – und wie gelungen seine Whiskys sind, davon kann man sich nun auch in Deutschland ein Bild machen: Der Farthofer Bio-Gerste 2018 – Double Cask kommt dank Kirisch Import in den deutschen Fachhandel.

Hier alle Infos zum Whisky, samt den Tasting Notes:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Hochgenuss aus einer Hand: Komplexer Bio-Single-Malt der Traditionsdestillerie Farthofer

Der Single Malt der Destillerie Farthofer ist österreichweit einzigartig: Er entsteht vollständig aus einer Hand, getreu dem Motto „Vom Feld in die Flasche“. Der Familienbetrieb, in fünfter Generation geführt von Experimentierfreund Josef Farthofer, baut Bio-Getreide auf den Feldern der eigenen Bio-Landwirtschaft an und mälzt es in der eigenen Mälzerei – eine Rarität.

Anschließend wird schonend ca. vier Stunden lang in der Kupferbrennblase destilliert. Das Rohdestillat wird mit Urgesteinswasser aus der familieneigenen Quelle auf Fassstärke eingestellt. Abgefüllt wird von Hand mit Etiketten, die den exakten Standort des verwendeten Getreides dokumentieren – für absolute Transparenz.
 
Zur Reifung nutzt man vorzugsweise die eigenen Fässer. Sie sind vielseitig vorbelegt mit Rum, Bier, Obstbrand, Weinbrand oder Mostello, dem weltweit einzigartigen Birnendessertwein, den die Brennerei nach der Portweinmethode herstellt. In diesen Mostellofässern wurde auch der Farthofer Bio-Gerste 2018 – Double Cask veredelt, nach initialer Reifung im frisch ausgebrannten Rotweinfass. Der auf 500 Flaschen limitierte Single Malt Whisky bespielt Nase und Gaumen mit weichen Noten von Schokolade, Karamell, Pflaume und Nougat.

Farthofer Bio-Gerste 2018 – Double Cask
Single Malt Whisky

Herkunft: Österreich
Fasstyp: Rotweinfass, Mostellofass (Finish)
500 Flaschen (insgesamt)
43% vol.
0,5 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Tasting Notes:

Nase: Wunderbare dunkle Schokoladennote, gepaart mit Noten von Früchtebrot, unterstrichen von Rotweinnuancen.
 
Gaumen: Abwechslungsreiches Spiel aus Karamell, Schokolade, Pflaume und Nougat.
 
Nachklang: Lang, mit erwärmendem Mundgefühl.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -