Dienstag, 02. Juni 2020, 19:23:57

Knockando – Datenblatt

Glenallachie for whic

[gmap id=“102″]

Daten zu Knockando:

Land Schottland
Region Speyside
Geographische Lage 57° 27′ 34,1″ N,3° 21′ 2,3″ W
Typ Malt
Status aktiv
Eigentümer Diageo
Gegründet 1898
Gründer Jan Thomson
Wasserquelle Cardnach Spring
Washstill(s) 2 × 10.800 l
Spiritstill(s) 2 × 7.000 l
Produktionsvolumen 1.290.000 l
Website www.classic-malts.de

Geschichte der Destillerie:

Knockando [ˌknɔkanˈduˑ], gälisch Cnoc-an-du kleiner schwarzer Hügel, ist eine Whiskybrennerei in Knockando, Morayshire, Schottland. Die Brennerei gehört zum Spirituosenkonzern Diageo (ehemals United Distillers), der Whisky wird als Teil der Classic Malts Serie des Konzerns vermarktet.

Die Brennerei Knockando wurde 1898 von Ian Thomson am Ufer des Flusses Spey gegründet. Unglücklicherweise folgte der Gründung der Brennerei eine Periode der Überproduktion, gefolgt von dem Kollaps der Whisky Industrie, dem so viele Brennereien zum Opfer fielen. Von 1900 bis 1904 war Knockando geschlossen. Dann wurde es zu einem Spottpreis von GBP3.500 an W & A Gilbey Ltd. verkauft. 1952 wurde es von Justerini&Brooks übernommen. 1969 wurde die Zahl der Brennblasen von 2 auf 4 verdoppelt. 1975 ging Knockando an IDV/Grand Metropolitan. Die einmilliardste Flasche Knockando wurde 1985 in Anwesenheit der damaligen Premierministerin Margaret Thatcher abgefüllt.

Die Brennerei hat heute eine Jahresproduktion von 1,5 Millionen Liter Alkohol. Knockando ist ein wichtiger Bestandteil des J&B Blends. Seit 2005 gehört Knockando zu den Classic Malts.

Knockando Single Malts werden als Jahrgangs-Whiskys abgefüllt, das heißt, sie tragen das Destillationsjahr und das Abfülljahr auf der Flasche. Der Standard-Single Malt ist 12 Jahre alt und hat 43 Vol.-% Alkohol. Weitere Abfüllungen werden mit 18 und 21 Jahren angeboten.

Knockando Destillerie, Foto von Callum Black, CC-Lizenz
Knockando Destillerie, Foto von Callum Black, CC-Lizenz

Informationen von Wikipedia unter creative commons-Lizenz

Unsere Partner

Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Video: Ralfy verkostet Old Perth 41yo Blended Malt (Review #828)

Man könnte es so zusammenfassen: Eine reife Leistung.

PR Burkhard Rosien folgt Holger Krätz als Sales Director Deutschland bei Beam Suntory

Personalwechsel bei Beam Suntory Deutschland - Rosien folgt Holger Krätz nach

PR: Big Peat bringt acht Jahre alte „A846 Edition“ zum Feis Ile 2020

Ab 8. Juni weltweit erhältlich - der limitierte Big Peat ist eine Hommage an die Straße auf Islay, die viele Brennereien verbindet

Glenkinchie siedelt Bienen rund um das Destilleriegelände an

Man will bei "The Garden Distillery" nun auch eigenen Honig produzieren und verkaufen

Serge verkostet: Loch Lomond in Varianten

Sieben Abfüllungen aus der wandelbaren Brennerei im Geschmackstest auf Whiskyfun

Du Nord Craft Spirits in Minneapolis bei Unruhen schwer beschädigt

Die Brennerei wurde durch Feuer und Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen - nun läuft eine Spendenkampagne

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Weinkolleg
X