Dienstag, 21. September 2021, 11:18:47

Nc’nean Distillery erreicht £1,000,000-Ziel in der Crowdfunding-Kampagne

£1,040,128 hat man eingenommen - die Kampagne bleibt aber für Stretch Goals geöffnet

Vor knapp einem Monat, am 6. Dezember, haben wir über den Start einer Crowdfunding-Kampagne für die von Annabel Thomas gegründete Nc’nean Distillery berichtet – man wollte 1 Million Pfund (das entsprach einem Anteil von 5.68% an dem Unternehmen) aufstellen, um in den weiteren Ausbau der Brennerei in den Highlands östlich von der Insel Mull und von Tobermory voranzubringen und den Start des ersten Whiskys in diesem Jahr zu unterstützen.

Wie nun scottishgrocer.co.uk heute berichtet, ist die Kampagne auf seedrs.com erfolgreich für das Haupziel abgeschlossen worden – bleibt aber dennoch für Stretch Goals offen (danke an unseren Leser Joskef K., der uns darauf hingewiesen hat). £1,040,128 hat man eingenommen und wird das Geld nun vor allem in die nachhaltige Produktion investieren.

Annabel Thomas, Mitgründerin und CEO der Brennerei, formuliert die Strategie für die Destillerie so (ein Zitat aus der Presseaussendung vom Dezember):

We’ve seen a real consumer demand for authentic and sustainable brands and we believe the Scotch category has yet to tap into a new audience base by attracting them with innovative products, which is where we’re looking to build further on our success to date.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X