Montag, 20. Mai 2024, 07:42:28

Neu bei Kirsch: Murray McDavid Cask-Craft, The Single Malts of Scotland, Woven und Kanosuke mit erster Abfüllung der Core Range

In dieser Woche mit sehr vielen neuen Single Cask sowie Small Batch Abfüllungen und einigen spannenden Blends


Sehr sehr viele neue Abfüllungen finden wir in dieser Woche bei den Neuigkeiten von Kirsch Import. Neben einem Cask-Craft-Quartett aus Likörweinfässern von Murray McDavid und neuen Bottlings von The Single Malts of Scotland sind dies noch sechs Craft-Blends von Woven. Und: Die japanische Kanosuke Distillery mit ihrer ersten Abfüllung der Core Range

Hier alle Details:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Murray McDavid mit Cask-Craft-Quartett aus Likörweinfässern

Ein herausragender Holzschatz ist das Markenzeichen von Murray McDavid. Der unabhängige Abfüller wurde 1994 von Branchengrößen wie Mark Reynier gegründet und machte sich mit Nachreifungen in erlesenen Fässern schnell einen Namen. Seit 2013 hauchen Edward Odim und Dean Jode (Aceo Ltd) Murray McDavid erfolgreich neues Leben ein.

Ihre Reihe Cask Craft umfasst Single Malts, die in verschiedensten Eichenfässern zum perfekten Gleichgewicht zwischen Holz und Liquid reifen. Wie und warum, das erklärt das jeweilige Rücketikett. Weder gefärbt noch kühlfiltriert, entfalten sich die Abfüllungen bei schöner Trinkstärke von 44,5% vol.

Vier Neuheiten treffen den Geschmack von Likörwein-Fans. Nach Finish in Madeira Barriques prägen den Inchgower Distillery – Madeira Finish ansprechende Noten von Gartenfrüchten, Getreide und „Chocolate Malt“. Kräftiger Whisky und kräftig geimpfte Fässer gehen im Benrinnes Distillery – Port Finish eine cremige Verbindung ein, die nach fruchtiger Schokolade und floralem Malz schmeckt.

Pedro Ximénez und Oloroso Sherry Casks verwandeln leichten Highland Malt in ein üppiges Geschmackserlebnis: Der Tullibardine Distillery – Sherry Finish ist gefüllt mit Fruchtaromen, Pralinen und süßen Gewürzen. Ein zweifaches Finish in Port und Madeira Barriques stattet den getorften Croftengea Distillery – Double Finish dagegen mit gegrillten Tropenfrüchten und sanftem Rauch aus.

Inchgower Distillery – Madeira Finish
Murray McDavid Speyside Blended Malt Scotch Whisky
Cask Craft

Herkunft: Schottland, Speyside
Fasstyp: Justino’s Madeira Wine Barriques (Finish)
44,5% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Benrinnes Distillery – Port Finish
Murray McDavid Speyside Blended Malt Scotch Whisky
Cask Craft

Herkunft: Schottland, Speyside
Fasstyp: Caves de Murça Tawny Port Barriques (Finish)
44,5% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Tullibardine Distillery – Sherry Finish
Murray McDavid Highland Blended Malt Scotch Whisky
Cask Craft

Herkunft: Schottland, Highlands
Fasstyp: Pedro Ximénez & Oloroso Sherry Casks (Finish)
44,5% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Croftengea Distillery – Double Finish – Peated
Murray McDavid Highland Blended Malt Scotch Whisky
Cask Craft

Herkunft: Schottland, Highlands
Fasstyp: Port & Madeira Barriques (Finish)
44,5% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt


Für exklusive Genussmomente: The Single Malts of Scotland

Hinter den Kulissen von The Single Malts of Scotland (Elixir Distillers) ziehen zwei der renommiertesten Whisky-Persönlichkeiten weltweit die Fäden: die Brüder Rajbir Singh und Sukhinder Singh. Wir haben drei Single Casks aus der Reihe konstant herausragender Abfüllungen exklusiv für Kirsch-Kunden gesichert.

Die Neuheiten reiften ausschließlich im Sherry Butt, angefangen beim dunklen Ben Nevis 2013/2022. Der Single Malt mit Ecken und Kanten entsteht durch kurze Fermentation und kurze Destillation in der Spirit Still. Dank traditionellen Worm Tubs und Sherry-Reifung ist der Craigellachie 2011/2022 besonders vollmundig – mysteriös dagegen der 10 Jahre alte Insulaner An Orkney Distillery 2011/2022.

Die Small-Batch-Abfüllungen der Reihe Reserve Casks bestehen aus „parcels“, die aus je mindestens zwei Fässern vermählt werden. Für Parcel No.10 schnürte Elixir Master Blender Oliver Chilton u.a. ein Paket aus fünf Fässern der Brennerei, die nach Schottlands höchstem Berg benannt ist, und vermählte sie meisterlich zum Ben Nevis 10 y.o. Eine noch immer eher unbekannte Brennerei können Genießer mit dem Glencadam 11 y.o. kennenlernen, während der Caol Ila 12 y.o. zu einer der beliebtesten Destillerien Schottlands führt.

Ben Nevis 2013/2022
The Single Malts of Scotland Highland Single Malt Scotch Whisky
Exclusively bottled for Kirsch Import

8 Jahre
Dest. 18/12/2013
Abgef. 28/06/2022
Herkunft: Schottland, Highlands
Fasstyp: Sherry Butt
Fassnr. 1271
790 Flaschen
67% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Craigellachie 2011/2022
The Single Malts of Scotland Speyside Single Malt Scotch Whisky
Exclusively bottled for Kirsch Import

10 Jahre
Dest. 20/04/2011
Abgef. 15/04/2022
Herkunft: Schottland, Speyside
Fasstyp: Sherry Butt
Fassnr. 900093
510 Flaschen
60% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

An Orkney Distillery 2011/2022
The Single Malts of Scotland Island Single Malt Scotch Whisky
Exclusively bottled for Kirsch Import

10 Jahre
Dest. 21/06/2011
Abgef. 18/06/2022
Herkunft: Schottland, Inseln
Fasstyp: Sherry Butt
Fassnr. 5
565 Flaschen
49,9% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Ben Nevis 10 y.o.
The Single Malts of Scotland Highland Single Malt Scotch Whisky
Reserve Casks – Parcel No.10

10 Jahre
Dest. 2012
Abgef. 2022
Herkunft: Schottland, Highlands
Fasstyp: Oak Casks
Anzahl der Fässer: 5
48% vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Glencadam 11 y.o.
The Single Malts of Scotland Highland Single Malt Scotch Whisky
Reserve Casks – Parcel No.10

11 Jahre
Dest. 2011
Abgef. 2022
Herkunft: Schottland, Highlands
Fasstyp: Oak Casks
Anzahl der Fässer: 4
48% vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Caol Ila 12 y.o. – Peated
The Single Malts of Scotland Islay Single Malt Scotch Whisky
Reserve Casks – Parcel No.10

12 Jahre
Dest. 2010
Abgef. 2022
Herkunft: Schottland, Islay
Fasstyp: Oak Casks
Anzahl der Fässer: 5
48% vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert


Whisky neu erleben mit Woven: Innovative Craft-Blends aus Edinburgh

Fünf Alumni der Getränkeindustrie kehrten strengen Korsetts und Massenproduktion den Rücken, um Whisky unter dem Namen Woven neu erfahrbar zu machen. Vom hippen Stadtteil Leith aus, Edinburghs einstigem „whisky district“, handarbeitet das Team daran, die Grenzen der Blend-Kategorie zu erweitern. Mit minimalistischen Flaschen lädt Woven zum Entdecken ein – und zwar unbeeinflusst von Storys, Image oder Alter. Im „blending room“ zählt einzig das Geschmackserlebnis. Ihre Whiskys haben die Freunde entsprechend „Experience“ getauft.

Sechs neue Erfahrungen stehen nun bereit – darunter erstmals ein World Blend. Dieser Woven Superblend verbindet Scotch mit innovativem Whisky aus England, Deutschlands größter Single Malt Destillerie, einem Whisky-Experiment aus den USA und einem irischen Eigenbrötler zu einem vielfältigen Erlebnis.
Wer es leicht, luftig und sommerlich-fruchtig mag, ist mit der Woven Experience N.11 – Peachy bestens bedient, während die Woven Experience N.12 – Echoes mit Rauch und Früchten nachklingt.

Besonders energetisch fällt die torfrauchige Woven Experience N.13 – Catalyst aus, die Woven Experience N.14 – Kaleidoscopic kreiert dagegen ihrem Namen entsprechend ein Kaleidoskop an komplexen Noten. In einen lichtdurchfluteten Laubwald versetzt schließlich die Neuauflage der ausgeglichenen Woven Experience N.5.1 – Joy in Nature.

Woven Superblend
Blended World Whisky

Herkunft: weltweit
Fasstyp: Oak Casks
46,1% vol.
0,5 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Woven Experience N.11 – Peachy
Blended Scotch Whisky

Herkunft: Schottland
Fasstyp: Oak Casks
45,5% vol.
0,5 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Woven Experience N.12 – Echoes
Blended Scotch Whisky

Herkunft: Schottland
Fasstyp: Oak Casks
47,3% vol.
0,5 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Woven Experience N.13 – Catalyst
Blended Scotch Whisky

Herkunft: Schottland
Fasstyp: Oak Casks
47,1% vol.
0,5 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Woven Experience N.14 – Kaleidoscopic
Blended Scotch Whisky

Herkunft: Schottland
Fasstyp: Oak Casks
51,7% vol.
0,5 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Woven Experience N.5.1 – Joy in Nature
Blended Scotch Whisky

Herkunft: Schottland
Fasstyp: Oak Casks
45,3% vol.
0,5 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt


Ersehnt & exotisch: Kanosuke mit erster Abfüllung der Core Range

Die Kanosuke Distillery liegt am Fukiagehama, einem der längsten Sandstrände Japans – und einem idealen Ort für malerische Sonnenuntergänge. Eine goldene Abendsonne strahlt Genießern nun auch vom Etikett der ersten Standardabfüllung entgegen. Mit ihrem Kanosuke Single Malt führt die junge Brennerei in das Herz ihres Herstellungsprozesses.

Der ersehnte Whisky wird mithilfe dreier individueller Pot Stills destilliert. Jeweils in der Form des Halses und im Winkel des Lyne-Arms verschieden, sorgen sie für große Tiefe und eine ausgesprochen weiche Textur. Eigenschaften, die die Küsten-Brennerei durch eine rare und intensive Reifung unterstreicht: Der Kanosuke Single Malt reift in American Oak Casks, die mit dem gefeierten „Mellowed Kozuru“ Shochu, traditionellem japanischem Branntwein des Mutterunternehmens, vorbelegt waren.

Ergebnis? Ein weiches, exotisches Erlebnis, das von Karamell, Banane und Tee mit Zitrone zu Honig-Quitten-Bonbons, Zimt, Ingwer sowie einem Hauch geräucherter Nüsse übergeht und mit einer feinen Bitterkeit und Süße langsam ausklingt.

Kanosuke Single Malt
Single Malt Japanese Whisky

Herkunft: Japan
Fasstyp: Shochu Casks
48% vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -