Donnerstag, 28. Januar 2021, 08:54:18

Neu: Glen Moray Madeira Cask Project

Der Whisky reifte vollständig in Madeira-Fässern

- Werbung -

Die in Elgin beheimatete Brennerei Glen Moray stellt die dritte Abfüllung ihrer Elgin Curiosity Range vor: Glen Moray Madeira Cask Project. Dieser Whisky reifte vollständig in mit Madeira vorbelegten Hogsheads. Die sieben für dieses Bottling ausgewählten Fässer wurden 2006 befüllt und lagerten im Warehouse 1. Nach genau 13 Jahren und 10 Monaten konnten 1.468 Flaschen Glen Moray Madeira Cask Project mit 46,3% Vol. abgefüllt werden.

Wie Kirstie McCallum, Glen Moray’s Head of Whisky Creation, erwähnt, werden Madeira-Fässer normalerweise zur ‚Veredlung‘ von Whiskys verwendet. Eine Abfüllung eines komplett und ausschließlich in Madeira-Fässern gereiften Whiskys ist selten zu finden. Glen Moray Madeira Cask Project bietet eine „mächtige und verwöhnende Kombination aus dem klassischem Speyside-Stil von Glen Moray und den süßen Frucht- und Toffee-Einflüssen des Madeiras“. In einem Video, welches Sie im oberen Bereich unseres Posts sowie auch auf Youtube finden, stellt Iain Allan diese neue Abfüllung vor.

Für £ 65 (etwas mehr als 70 €) kann diese Abfüllung über Whisky-Fachgeschäfte in Großbritannien bezogen werden.

- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X