Sonntag, 28. Februar 2021, 04:15:23

Neu: GlenAllachie 21yo Cask Strength

1600 Flaschen wurden abgefüllt - Der Neue aus der Speyside-Brennerei soll jährlich vor Weihnachten erscheinen

Aus der Speyside-Destillerie von Billy Walker, Glenallachie, wird es in naher Zukunft eine ganz besondere Abfüllung geben: Der GlenAllachie 21yo in Fassstärke (51,4% vol.) wurde heute angekündigt. Es wohl keine einmalige Angelegenheit, denn er ist als Batch #1 tituliert, allerdings ist die Auflage nicht gerade astronomisch hoch: Gerade einmal 1600 Flaschen haben die 5 dafür verwendeten Pedro Ximénez sherry puncheons und hogsheads aus den Jahren 1997 und 1998 ergeben.

Diese Sonderausgabe wird jährlich in der Vorweihnachtszeit erscheinen, der Verkaufspreis in UK ist £199.00. Und passend zur Weihnachtszeit lesen sich auch die Tasting Notes: In der Nase finden sich dunkle Schokolade, Heidehonig, Mokka, Orangenzesten, Grapefruit und Zimt, am Gaumen Früchtekuchen, Heidehonig, gekochte Pflaumen, Siruo, dunkle Schokolade, Orangeschalen, Zimt und Ingwer.

Billy Walker sagt über den neuen Whisky:

There are some whiskies which are simply a pleasure to create; our 15-year-old which we launched in 2019 was one, and this new 21-year-old is undoubtedly another. Sherry casks of this vintage are scarce, so I have been carefully monitoring each since we bought the distillery in anticipation of releasing a very special and beautifully aged expression at its peak. These casks have now achieved the perfect balance of sherried depth and complexity, which we have bottled at natural cask strength to showcase the full experience that these casks deliver.

Wenn wir Neuigkeiten zum Glenallachie 21yo in Fassstärke vom deutschen Importeur, Kirsch Import, erhalten, werden wir Sie darüber natürlich informieren. Erscheinen wird er in Deutschland aber auf jeden Fall.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X