Sonntag, 18. April 2021, 19:37:31

Neu: Glencraig 1975 als letzte Jubiläumsabfüllung bei Gordon & MacPhail erschienen

Das letzte Fass im Besitz des Unternehmens wurde abgefüllt - fraglich, ob es noch andere Fässer von Glencraig gibt...

Den 125. Geburtstag des Unternehmens feierte der unabhängige schottische Abfüller Gordon & MacPhail mit einer Serie von speziellen Abfüllungen, die jeweils aus Einzelfassabfüllungen des letzten im Besitz des Bottlers befindlichen Fasses bestanden. Nun ist mit dem Glencraig 1975 die letzte der vier Abfüllungen erschienen.

Glencraig nannten sich die Whiskys, die auf den zeitweise bei Glenburgie installierten Lomond Stills gebrannt wurden. Der 44 Jahre alte Whisky ist auf 110 Flaschen limitiert. Im Geschmack wird er so beschrieben:

In der Nase Honig, Kokos und Eiche. Am Gaumen Noten saftiger Nektarinen, weißer Pfeffer, Limette und Kakaobohnen sowie etwas kräuterige Noten. Ein mittellanges Finish, mit Zitrustönen und darüber floralen Noten.

1500 Pfund wird man für eine Flasche des mit 54,2% vol abgefüllten Whiskys ausgeben müssen – die Händler werden noch im Laufe des Dezembers damit beliefert werden.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X