Freitag, 09. Dezember 2022, 13:07:04

Neu: Kilchoman Casado Limited Release

12900 Flaschen wird es ab dieser Woche weltweit zu kaufen geben - 38 Bourbonfässer wurden in 2 6000l-Rotweinfässern vermählt

Casado ist portugiesisch und steht für „Vermählung“ – und so deutet der Name schon auf die Besonderheit der nächsten limitierten Abfüllung von Kilchoman, der Destillerie im Westen von Islay hin: Die 38 Fässer lagerten sechs Jahre und wurden danach für zwei Jahre in zwei portugiesischen Rotweinfässern mit je 6000 Liter Fassungsvermögen vermählt. Abgefüllt ist der Kilchoman Casado Limited Release mit 46% vol.. 12900 Flaschen des mit 50ppm recht torfigen Whisky wird es geben – er soll weltweit in dieser Woche in die Geschäfte kommen.

Hier die originalen Tasting Notes:

Nose: An opening note of intense campfire smoke balanced with ripe summer stone fruits; peach, plum and cherry. Deep notes of marzipan become the focus combined with layered maritime notes.

Palate: The red wine vatting brings pepper and spice on the first taste. Dry, salty peat smoke sits on the palate, yet fruit notes of apricot and lemon find their way through.

Finish: A long finish which brings a hot, spicy character from the marriage in Portuguese red wine vats. Stewed, cooked fruit notes bring a sweet-jam profile providing an on-going sweetness that the classic Kilchoman smoke balances beautifully.

Auf der Produktseite der Destillerie für den neuen Kilchoman Casado findet sich auch ein Verkostungsvideo mit Anthony Wills.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -