Montag, 27. September 2021, 13:16:25

Neuer Guinness-Weltrekord: Duncan Taylor füllt die größte Flasche Malt Whisky ab

311 Liter eines 32-jährigen Macallans nimmt die 1,80 Meter große Flasche

Unter den wachsamen und aufmerksamen Augen von Jack Brockbank, dem offiziellen Juror von Guinness World Records, füllten Angestellte des unabhängigen Abfüllers Duncan Taylor mehr als eine Stunde lang Single Malt in die große 1,80 Meter große Flasche. Nachdem sie 311 Liter eines Macallan 32yo aus zwei Schwesterfässern mit 43% Vol. eingefüllt hatten, konnte Jack Brockbank einen neuen Rekord verkünden. Der alte Rekord von The Famous Grouse Experience, aufgestellt im August 2012, wurde um 83 Liter verbessert.

Screenshot aus dem Video auf The press and journal

Die Flasche befindet sich im Besitz der Whiskyfirmen Rosewin Holdings und Fah Mai Holdings. Den beiden Firmen gehörten auch beiden Fässer mit 32 Jahre altem Macallan, die dann Duncan Taylor miteinander vermählte. Später im Jahr soll die Flasche in einem Londoner Auktionshaus versteiger werden. Und diejenigen, die an diesem Rekord beteiligt sind, glauben, dass er einen zweiten Weltrekord für den höchsten Preis für eine jemals gekaufte Flasche Whisky brechen könnte.

Es passte anscheinend nicht der ganze Inhalt der beiden Fässer in diese große Flasche. Denn parallel zu zur Weltrekord-Flasche wurden auch weitere 168 spezielle 0,5-Liter-Flaschen mit Macallan 32 yo abgefüllt. Je 12 Flaschen bilden ein Set, das wie auch die Große Flasche als „The Intrepid“ 11 der größten Entdecker und Forscher würdigt. Diese Sets werden ebenfalls später im Jahr versteigert.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X