Samstag, 20. April 2024, 19:02:55

Neuheiten bei Kirsch Import: Daftmill, Peatside von Murray McDavid und Single Manzanilla Sherry Cask von Glasgow 1770

Drei spannende Neuheiten vor dem Wochenende hat Kirsch Import noch in petto - und der Fachhandel bald im Regal...

Drei Neuheiten für Deutschland reicht Kirsch Import heute für Whiskygenießer nach – Das Summer Batch Release 2011/2023 von Daftmill, einen Blended Malt von Murray McDavid, der seine Mission im Namen „Peatside“ trägt, und ein Single Cask der Glasgow 1770 Distillery.

Hier alles im Detail:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Darf es mal wieder ein Daftmill sein? Das Summer Batch Release 2011/2023 ist da

Extrem wenig Single Malt bei extrem hoher Nachfrage – der Single Farm Estate Whisky von Daftmill in der Kurzfassung. Auf der Daftmill Farm in den schottischen Lowlands dreht sich eigentlich alles um Kühe, Kartoffeln, Karotten und den Anbau von Braugerste. Seit 2006 verarbeitet die Familie Cuthbert das eigene Getreide jedoch auch zu gefeiertem Single Malt.

Dieser rare Farm-Whisky reift stets mindestens 10 Jahre lang, nachdem er in sehr kleinen Mengen von zum Teil nicht mehr als 100 Fässern im Jahr gebrannt wird. Und zwar ausschließlich in der Nebensaison (Juni und Juli sowie im Winter), wenn weder Kartoffeln gepflanzt noch Gerste gesät werden muss.

Der neue Daftmill 2011/2023 basiert auf Gerste der Sorte Publican, die von John und Sandy am 28. und 29. August 2009 geerntet wurde. Im Sommer 2010 bei Crisp Malt in Alloa gemälzt, destillierte die Farmbrennerei daraus ihr Summer Batch Release. 27 First Fill Bourbon Casks von Clermont Springs aus Kentucky wurden von Juni bis August 2011 befüllt und im September 2023 in 6.550 Flaschen abgefüllt.

Daftmill 2011/2023 – Summer Batch Release
Lowland Single Malt Scotch Whisky
 
Dest. 06-08/2011
Abgef. 09/2023
Herkunft: Schottland, Lowlands
Fasstyp: First Fill Clermont Springs Bourbon Barrels
6.550 Flaschen (insgesamt)
46% vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert


Beeren, Gewürze & Speck: Peatside von Murray McDavid

Über 40.000 Fässer aus mehr als 90 verschiedenen schottischen Brennereien: Dieser herausragende Holzschatz ist das Markenzeichen von Murray McDavid. Der unabhängige Abfüller wurde 1994 von Branchengrößen wie Mark Reynier gegründet und machte sich mit Nachreifungen in den erlesenen Fässern schnell einen Namen. Seit 2013 hauchen Edward Odim und Dean Jode (Aceo Ltd) Murray McDavid erfolgreich neues Leben ein.

Die Abfüllungen des Hauses erscheinen in sieben verschiedenen Serien. Durch Blend-Kunst neu erschaffene Stile und Geschmacksrichtungen finden Genießer bei The Vatting. Für den geheimnisvollen Peatside 6 y.o. etwa vereinte Murray McDavid Single Malts unerwarteter Herkunft. Seinen samtigen und doch herzhaften Charakter mit kräftigen Beeren-, Gewürz- und Specknoten verdankt der Blended Malt Scotch Whisky der Reifung in American Oak und der Veredelung in Port sowie Pedro Ximénez Sherry Casks.

Peatside 6 y.o.
Murray McDavid Blended Malt Scotch Whisky
The Vatting
 
6 Jahre
Herkunft: Schottland
Fasstyp: Bourbon Barrel, Port & Pedro Ximénez Sherry Casks (Finish)
2.266 Flaschen (insgesamt)
46% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt


Großer Geschmack aus Schottlands größter Stadt: Single Manzanilla Sherry Cask von Glasgow 1770

Seit 2014 brennt die Glasgow Distillery ein neues Whiskykapitel in die Geschichte ihrer Heimatstadt – und zwar unabhängig, innovativ, mit fünf kupfernen Pot Stills aus deutscher Herstellung und feinster schottischer Gerste. Die erste Whiskybrennerei Glasgows nach über 100 Jahren veröffentlicht ihre Single Malts in der Glasgow 1770 Range, benannt nach dem Gründungsdatum der ursprünglichen Glasgow Distillery.
 
Ihre fruchtigen, getorften oder dreifach destillierten Standards ergänzt die Glasgow Distillery hier durch abwechslungsreiche Single-Cask- und Small-Batch-Abfülllungen. Der Glasgow 1770 Manzanilla Sherry Cask ist dabei das erste Release der urbanen Brenner, das vollständig in einem mit dem trockenen, weißen Manzanilla vorbelegten Sherryfass reifte.
 
Das Single Cask Nr. 18/218 besteht aus ungetorftem, doppelt destilliertem Glasgow-Destillat, das seit dem 12. März 2018 in einem Refill Manzanilla Sherry Butt ruhte. Dieses kam wiederum zuvor bei der Reifung von getorftem Single Malt Scotch zum Einsatz. Am 25. Juli 2023 konnte so ein vollmundiger, fruchtiger Whisky abgefüllt werden, der Noten von salzigem Rauch, Pflaume, getrockneter Aprikose sowie tropischer Papaya mit Leder, Tabak, dunkler Schokolade und kräftigem Espresso kombiniert.

Glasgow 1770 Manzanilla Sherry Cask
Single Malt Scotch Whisky
Small Batch Series
 
Dest. 12/03/2018
Abgef. 25/07/2023
Herkunft: Schottland, Lowlands
Fasstyp: Refill Manzanilla Sherry Butt
Fassnr. 18/218
813 Flaschen (insgesamt)
59% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -