Freitag, 28. Februar 2020, 18:30:53

Pernod Ricard Deutschland bekommt neuen Geschäftsführer Human Resources

Veränderungen in der Geschäftsführung bei Pernod Ricard Deutschland

Amrut Top of Site

Eine Meldung, die Internas bei Pernod Ricard (unter anderem Besitzer von Marken wie The Glenlivet oder Chivas) betrifft, haben wir heute von der Presseabteilung des Konzerns erhalten:

Manuel Oehmke

Bei Pernod Ricard Deutschland kommt es zum Personalwechsel im Geschäftsführungsbereich. Manuel Oehmke ist seit dem 01. Januar 2016 als „Geschäftsführer Human Resources“ für das Personalmanagement verantwortlich und in dieser Position ebenfalls Mitglied der Geschäftsführung. Der 38-Jährige verantwortet neben dem deutschen Markt auch das Personalmanagement der Western Europe Management Entity von Pernod Ricard. Dazu zählen Österreich, Schweiz, Belgien und Holland.

Manuel Oehmke besitzt langjährige Erfahrung im Personalbereich. Er begann seine Karriere 2004 bei Breuninger GmbH & Co. Von 2005 bis 2011 war er als HR Manager bei Hugo Boss tätig. Anschließend wechselte der studierte Diplom Betriebswirt zur Strellson AG in die Schweiz, wo er zuletzt als Head of Human Resources arbeitete.

Pernod Ricard Deutschland zitiert Oehmke so:

„Die Leitung des HR-Bereichs Westeuropas für ein Unternehmen wie Pernod Ricard zu verantworten, ist eine sehr reizvolle Aufgabe. Ich werde die Arbeit mit viel Enthusiasmus und Engagement beginnen. Ein modernes und hochprofessionelles HR-Management ist ein integraler Bestandteil unseres Unternehmens sowie eine zentrale Säule für das Wachstum und den Erfolg, um die Marktführerschaft von Pernod Ricard Deutschland auch in Zukunft weiter auszubauen“

Unsere Partner

Kaspar Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neu: Strathearn Single Malt Batch #001 ab sofort im Webshop von Douglas Laing erhältlich

Vier Monate nach der Übernahme erscheint die erste neue Abfüllung - mit Link zum Shop im Artikel

PR: Neu – Longrow RED 13yo – Chilean Cabernet Sauvignon Matured

Die neueste Ausgabe des Longrow Red ist nun auch offiziell in Deutschland erhältlich

Nikkei Asian Review: Die Situation des japanischen Marktes für Whisky

Was Unternehmen wie Beam Suntory tun, um trotz in Japan rückläufigem Alkoholkonsum weiter zu wachsen...

PR: Fairy Casks – Irish Single Cask Whiskey: Irish-Whiskeys.de präsentiert eine feenhafte Geschmacksexplosion

Die erste Abfüllung ist der stark rauchige Fairy Casks Heavy Peated Single Malt Irish Whiskey mit Rum Cask Finish

Wir verkosten: Ardbeg Blaaack Committee Release 2020 50,7% vol.

Ardbeg und Pinot Noir-Fässer - geht das zusammen? Wir finden es mit einem Sample heraus

Elixir Distillers mit überarbeiteten Pläne ihrer Brennerei auf Islay

Traditionelles Aussehen sowie „moderne Akzente“ spiegeln jetzt die individuelle Landschaft des Standorts wider

Neu: Glengoyne Duncans Dram 17yo Single Cask No. 561

Dieser Single Malt wurde zu Ehren des Assistant Distillery Managers Duncan McNicoll abgefüllt

The Spirits Business: Die europäische Brennereien prägen die Whiskyszene

Die aufstrebenden Whisky-Regionen heißen Italien, Skandinavien und Deutschland

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X