Dienstag, 25. Januar 2022, 06:04:46

PR: Craft Beer & Kunst im Rye vereint: STORK CLUB bringt zwei Editionen für ein roggenbetontes Weihnachten

Eine Kombi aus Bier und Rye Whiskey sowie eine Sonderausgabe, die einen guten Zweck unterstützt - die Weihnachtsgabe von STORK CLUB

Neuigkeiten aus der deutschen STORK CLUB Rye Whiskey-Destillerie: Mit zwei Sondereditionen will man Whiskyliebhabern Interessantes zu Weihnachten bieten. Einerseits mit der BRLO X STORK Edition, die in einem Doppelpack einen Rye-Whiskey, der in Bierfässern lagerte sowie das zuerst in den Fässern gereifte Bier mit der STORK CLUB spezifischen Roggenmalzmischung vereint. Andererseits gibt es die zweite Ausgabe der STORK CLUB Art Edition, eine auf 444 Flaschen limitierte Edition mit dem Etikett des Künstlers Robin Zöffzig.

Hier alle Details dazu (auf das Video dazu können wir wegen einer Altersbeschränkung nur verlinken):


Craft Beer & Kunst im Rye vereint: STORK CLUB stimmt mit gleich zwei Editionen auf ein roggenbetontes Weihnachten ein

Was liegt dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum? Na Bier und Rye Whiskey natürlich! Aus der Region, sillvoll verpackt und ein Fest für verwöhnte Gaumen. Also Vorhang auf für die zwei Special Editionen aus dem Hause STORK CLUB!

BRLO X STORK
Rye Wine x Rye Whiskey 

Rye Hoch 2! Die Berliner BRLO-Brauerei und die Brandenburger STORK CLUB Rye Whiskey-Destillerie vereinen das Beste aus zwei Welten in der limitierten Sonderedition „Rye Wine x Rye Whiskey“

Kooperationen von Brauern und Brennern gibt es sicherlich einige. Gemeinsame Projekte von Berliner und Brandenburger Unternehmen natürlich auch. Aber das Projekt „Rye Hoch 2“ vereint all diese unterschiedlichen Welten zu einem perfekten Kreislauf rund um das Urgetreide der Region: dem Roggen.

Im ersten Schritt der Kooperation wurde vom BRLO-Team um Brauer und Mitgründer Michael Lembke unter der Beigabe der STORK CLUB spezifischen Roggenmalzmischung ein kräftiges Roggenbier (Rye Wine) mit hoher Stammwürze gebraut, dass im zweiten Schritt für mehrere Monate in frisch entleerten Rye Whiskey Fässern der STORK CLUB Destillerie reifen durfte. Nach der Entleerung der Fässer und der Abfüllung des Bieres wurden diese, mit Rye Wine durchtränkten und hocharomatischen Fässer im dritten Schritt vom Stork Club-Team um Produktionsleiter und Mitgründer Steffen Lohr wieder mit 4jährigem Rye Whiskey gefüllt und für weitere 3 Monate gelagert. Somit wurde ein perfekter Kreislauf regionaler Zutaten über zwei eng verwandte Getränkekategorien vollzogen. Das vollmundige Ergebnis: Rye Hoch 2!

Tasting Note BRLO Rye Wine 0,33l / 10% Vol.:

Optik/Auge: Kastanienrot

Aroma/Nase: Butterkaramell, Vanille, Irish Cream

Geschmack/Gaumen: Spicy, süß, getrocknete Pflaumen

Nachhall/Nachtrunk: wärmend, getrocknete Pflaumen/Dattel, leichte Rauch-Vanille-Aromen

Tasting Notes STORK CLUB Experimental Series „Rye Wine Finish“ 0,5l / 50% Vol. / limitiert auf 800 Flaschen:

Nase: Butter-Karamell, Toffee, Irish Cream

Gaumen: Pekannüsse, getrocknete Pflaumen, Butter, Karamell, feine Cremigkeit gepaart mit aromatischer Roggenwürze

Nachhall: langanhaltend, sanft und wärmend

Im STORK CLUB Onlineshop ist das Set aus STORK CLUB Experimental Series „Rye Wine Finishmit zwei Flaschen BRLO Rye Wine für 59,90 EUR erhältlich.

Wer mehr über die Zusammenarbeit zwischen STORK CLUB und BRLO erfahren möchte, schaut sich dieses Video an.

STORK CLUB ART EDITION

Die zweite Edition ist eine “ART EDITION” in Zusammenarbeit mit dem Künstler Robin Zöffzig, der das Etikett der auf 444 limitierten Flaschen gestaltete. Der gebürtige Magdeburger hat nach dem erfolgreichen Studium der Malerei an der Kunsthochschule in Halle ein Meisterschülerstudium bei Prof. Rainer Schade absolviert und ist heute Dozent an der Designschule Leipzig.

Die „ART EDITION“ soll als Hommage an die vielfältigen Überschneidungen von Handwerk und Kunst verstanden werdenJede der 444 Flaschen ist ein hand-nummeriertes und signiertes Unikat eines Plakats des Künstlers, dass im Rahmen der AQUAMEDIALE 14 in Schlepzig ausgestellt wurde.

Ein Drittel der Einnahmen aus dem Verkauf des Whiskeys gehen zu Gunsten des Fördervereins aquamediale e.V., der das etablierte Festival für zeitgenössische Kunst alle zwei Jahre für den Landkreis Dahme-Spreewald durchführt.

STORK CLUB Art Edition #1 – Single Barrel Rye Whiskey 0,5l / 44% Vol. / limitiert auf 444 Flaschen // UVP: 69,90€

Fass: Deutsche Napoleon-Eiche
Alter: 1.463 Tage
Rohstoff: 100% Roggen
 
Tasting Notes:
Nase: Heidehonig, Zimt, Tonkabohne
Gaumen: Honig, Franzbrötchen, Marzipan, Chili
Nachhall: trocken, wärmend

Die ART EDITION ist ausschließlich über den STORK CLUB Onlineshop zu beziehen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X