Mittwoch, 28. Juli 2021, 14:36:46

PR: Gordon & MacPhail stellt den ältesten Single Malt Scotch Whisky der Welt vor: Generations 80yo

In Zusammenarbeit mit dem Architekten und Designer Sir David Adjaye

- Werbung -

Gordon & MacPhail, der unabhängige Abfüller aus Elgin, kündigt in seiner heutigen Presseaussendung den ältesten Single Malt Whisky der Welt an: Generations 80yo.
Seit dem 3. Februar 1940 ruhte das Cask 340 mit Spirit aus Destillerie Glenlivet, bevor es dann so weit gereift war, dass Gordon & MacPhail sich am 5. Februar 2020 entschlossen, dieses abzufüllen. 250 Dekanter, gestaltet vom Architekten und Designer Sir David Adjaye, konnten in Fasstärke mit 44,9 % Vol. befüllt werden.
Alles Weitere zu dieser Abfüllung, die im September dann vorgestellt wird, finden Sie in der nachfolgenden Presseaussendung:


Gordon & MacPhail stellt den ältesten Single Malt Scotch Whisky der Welt vor: Generations 80YO von Glenlivet Distillery präsentiert in Partnerschaft mit Sir David Adjaye Obe

ELGIN, Schottland, 15. Juni 2021 /PRNewswire/ — Der Whisky-Schöpfer Gordon & MacPhail wird diesen September in Zusammenarbeit mit Sir David Adjaye OBE den ältesten Single Malt Scotch Whisky der Welt auf den Markt bringen – einen 80-Years-Old aus der Destillerie Glenlivet.

Am 3. Februar 1940, in einer ruhigen Ecke im Norden Schottlands, hatten George Urquhart und sein Vater John die außergewöhnliche Weitsicht und Vision, den Geist der Destillerie Glenlivet in einem maßgefertigten Gordon & MacPhail-Fass abzulegen, um ihn für zukünftige Generationen zu genießen.

George Urquhart, der von dem bekannten Whisky-Autor Charlie MacLean als „Vater aller Single Malts“ bezeichnet wurde, glaubte leidenschaftlich daran, dass jeder Whisky so lange reifen sollte, bis das Fass und der Geist die gewünschte Qualität erreicht hatten und er bereit war, geteilt zu werden. Die Zeit für Cask 340 sollte 80 Jahre betragen – länger als jeder andere Scotch Whisky in der Geschichte.

Screenshot aus dem Video „Generations 80 years old: A Unique Partnership“

Am 5. Februar 2020, gestützt auf die einzigartige Kompetenz und Erfahrung, die in mehr als 125 Jahren erworben wurde, wurde die Entscheidung getroffen, die kostbare Ausbeute des Fasses endlich in Flaschen abzufüllen, was insgesamt 250 Dekanter ergibt.

„Dass dieser Whisky – der älteste jemals abgefüllte Single Malt Scotch – mit einer Stärke von 44,9 % ABV immer noch so voller lebendiger Aromen ist, zeugt vom Wissen, das über mehrere Generationen meiner Familie weitergegeben wurde“

erklärt Stephen Rankin, Direktor für Prestige bei Gordon & MacPhail Whiskies und Mitglied der vierten Generation der Familie, die das Unternehmen besitzt.

Seit über 125 Jahren wird Gordon & MacPhail von einer einfachen Mission angetrieben: Single Malt Scotch Whisky von herausragender Qualität herzustellen. Seit vier Generationen im Familienbesitz, hat das Unternehmen seine eigenen Fässer mit Spirituosen aus über 100 schottischen Destillerien kombiniert. Es ist diese einzigartige Kombination aus Tiefe und Umfang der Erfahrung, die es Gordon & MacPhail ermöglicht, Eiche, Geist und Zeit zu kombinieren, um ikonische Whiskys zu kreieren, die nirgendwo sonst auf der Welt zu finden sind.

Um die Vision von John und George Urquhart zu feiern, hat Gordon & MacPhail mit dem international anerkannten Architekten und Designer Sir David Adjaye OBE zusammengearbeitet, um einen einzigartigen Dekanter und eine Eichenholzkiste zu entwerfen, in der der bisher wertvollste Whisky der Welt aufbewahrt wird. Beschrieben als „Architekt mit der Sensibilität und Vision eines Künstlers“, war Adjaye eine natürliche Wahl als kreativer Partner; ein Mann, der die Werte des Unternehmens von Kunstfertigkeit, Vermächtnis und Handwerkskunst teilt.

„Bei der Zusammenarbeit suche ich nach gleichgesinnten Partnern in Bezug auf ihr Handwerk, ihre Überzeugungen und Traditionen. Ich liebte Gordon & MacPhails Strenge und Besessenheit von ihren Produkten und ihrem Handwerk – eine romantische Verpflichtung, die es einem ermöglicht, außergewöhnliche Dinge zu tun. Unsere Partnerschaft fühlte sich so organisch an“

drückt Adjaye aus.
Screenshot aus dem Video „Generations 80 years old: A Unique Partnership“

„Die Reifung eines Single Malt Scotch über acht Jahrzehnte ist eine Kunst“, fügt Ewen Mackintosh, Geschäftsführer bei Gordon & MacPhail, hinzu, „ähnlich wie in der Architektur, wo man etwas erschafft, das den Test der Zeit bestehen muss. Keine der beiden kann überstürzt werden. Sowohl Sir David als auch Gordon & MacPhail teilen die Verpflichtung, in die Zukunft zu investieren. Wir sehen beide die Bedeutung, etwas Außergewöhnliches zu schaffen; ein Vermächtnis für zukünftige Generationen zu hinterlassen.“

Genauso wie ein 50-jähriges Jubiläum mit Gold gefeiert wird, werden 80 Jahre traditionell durch Eiche symbolisiert – eine angenehme Reflexion dieses Whiskys, der acht Jahrzehnte lang in Eiche gelagert wurde. Sir David Adjayes atemberaubende Karaffe und das Etui werden im September 2021 enthüllt, wobei die Karaffe Nummer 1 Anfang Oktober 2021 bei Sotheby’s versteigert wird. Um das Thema des Vermächtnisses fortzusetzen, wird der Erlös der Auktion abzüglich der Kosten an die preisgekrönte schottische Wohltätigkeitsorganisation Trees for Life gespendet, deren Ziel es ist, den Kaledonischen Wald wiederzuverwildern.

„Es ist passend, dass diese Veröffentlichung ein relevantes, wertvolles und lang anhaltendes Vermächtnis mit direktem Nutzen für viele darstellt“

kommentiert Ewen Mackintosh.

Die Generations-Serie von Gordon & MacPhail hat bisher einige der am längsten gereiften Single Malt Scotch Whiskys präsentiert, die jemals abgefüllt wurden. Ihr Ruf wird in diesem September weiter gestärkt werden, wenn der Gordon & MacPhail Generations 80YO aus der Destillerie Glenlivet endlich vorgestellt wird.

Bei Interesse anmelden über: gordonandmacphail.com

Adjaye.com

Sothebys.com

Treesforlife.org.uk

@gordonandmacphail

Informationen zur Gordon & MacPhail Generations-Serie

Der Name „Generations“ steht für die vielen Jahrzehnte, die diese Whiskys reifen durften, und für die vier Generationen, in denen sich das Unternehmen im Besitz der gleichen Familie befindet. Die Generations-Serie von Gordon & MacPhail präsentiert einige der am längsten gereiften Single Malt Scotch Whiskys, die jemals abgefüllt wurden und die ikonische Momente in der Geschichte Schottlands repräsentieren. Bisherige ‚Generations‘-Veröffentlichungen umfassen: Generations 70 Years Old von der Destillerie Mortlach; Generations 70 Years Old von der Destillerie Glenlivet; Generations 70 Years Old von der Destillerie Glenlivet (Version zwei); Generations 75 Years Old von der Destillerie Mortlach.

Screenshot aus dem Video „Generations 80 years old: A Unique Partnership“
- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X