Dienstag, 19. Oktober 2021, 10:04:22

PR: Islay Cask Company veröffentlicht „Olea“ (Caol Ila 13yo, Merlot-Finish)

Der neue Whisky wird am 16. Oktober beim 3. Gin-, Whisky- & Rum-Festival in Peiting vorgestellt und kommt dann in den Onlineshop

Nach (dem bereits ausverkauften) „Phlox“ kommt „Olea“ – die Islay Cask Company informiert unsere Leser über ihren neuesten Whisky, der am 16. Oktober bei Monika Pummers 3. Gin-, Whisky- & Rum-Festival vorgestellt und danach im Onlineshop der Islay Cask Company zu haben sein wird.

Alle Infos direkt vom Abfüller hier:


Islay Cask Company veröffentlicht „Olea“ (Caol Ila 13yo, Merlot-Finish)

Weiter geht es bei der Islay Cask Company. Einen Monat nach der letzten Veröffentlichung „Phlox“, einem mittlerweile ausverkauftem Bunnahabhain Staoisha mit Blaufränkisch Finish, geht es mit „Olea“ weiter. 

Hinter „Olea“ verbirgt sich ein 11-jähriger Caol Ila, der in einem Merlot Fass gefinisht wurde. Wie auch bei „Phlox“, bediente man sich hier bei einem Fass des rheinhesischem Weingutes St. Antony. Dieses Fass wurde noch vor dem Brexit nach Schottland geschickt und so reifte der Whisky komplett in Schottland. Der Whisky selber ist nicht kühlfiltriert und ohne Zusatz von Farbstoffen und kommt mit fassstarken 57,6% alc daher. Insgesamt sind 299 Flaschen von Olea verfügbar.

„Olea“ wird am 16. Oktober bei Monika Pummers 3. Gin-, Whisky- & Rum-Festival in Peiting vorgestellt. Im Online Shop der Islay Cask Company, https://www.islaycaskcompany.de/, wird er an diesem Tage ebenfalls verfügbar sein.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X