Mittwoch, 25. November 2020, 09:50:51

PR: Kulinarische Festtage mit Laphroaig – 4 Rezepte von Leopold Wrenkh, Restaurant Wrenkh, Wiener Kochsalon

Kochen mit Whisky - vier köstliche Rezepte für Festtage und gemütliches Beisammensein

Beam 2020 Laphroaig

Dass man mit Whisky hervorragend kochen kann, ist für unsere Leser absolut kein Geheimnis mehr. Für die Festtagszeit möchten wir Ihnen gemeinsam mit Laphroaig vier Köstlichkeiten präsentieren, die Sie sich und Ihren Lieben in der kalten Jahreszeit auf den Tisch stellen können – und die nicht nur Whiskyliebhaber begeistern werden. Die Rezepte stammen von der Wiener Küchenlegende Leopold Wrenkh, der seine Gäste am Bauernmarkt 10 im ersten Bezirk seit vielen Jahren kulinarisch verwöhnt.

Wir wünschen gutes Gelingen mit den Rezepten für

Koriander-Karpfen mit Laphroaig-Parfüm 
Knusprige Gänsekeule mit Laphroaig-Gravy, Rotkraut und Erdäpfelknödel
Beef Ribs mit Laphroaig 10 Glace auf Schwarzkohl-Paprika Gemüse
Bratapfel mit Laphroaig-Karamell 

zu denen Leopold Wrenkh den Laphroaig 10 empfiehlt:


Laphroaig: Die edelsten Tropfen der schottischen Insel Islay

Wien, 13.11.2020 Eine Reise zur Insel eines einzigartigen Whiskys: Im Winter 2020 bringt Laphroaig gemeinsam mit Leopold Wrenkh die perfekte Begleitung zu Gansl, Rib Eye und Co auf den Tisch: Elegant, pur und unvergleichlich torfig-rauchig. Das ist Laphroaig von der berühmten Insel Islay an der Westküste Schottlands.

John Campbell ist seit 2006 Master Distiller der schottischen Whiskybrennerei Laphroaig

Islay wird oft auch als die „Königin der Hebriden“ bezeichnet. Trotz ihrer geringen Größe beherbergt sie etliche namhafte Whisky-Destillerien und ist weltweit bekannt für ihre rauchigen und torfigen Single Malt Whiskys. Laphroaig® 10 Jahre ist ein außergewöhnlicher Whisky, der das Resultat einer über 200jährigen Tradition einzigartiger Whiskyherstellung und damit ein Herzstück der Laphroaig Single Malt Reihe darstellt. Laphroaig® ist der führende torfig-rauchige Single Malt auf dem österreichischen Markt mit einer stetig wachsenden Fangemeinde. Für die Herstellung wird gemälzte Gerste über Torffeuer getrocknet. Der Rauch dieses speziellen und nur in Islay vorhandenen Torfs verleiht Laphroaig® sein einzigartiges, reichhaltiges Aroma. Ein vollmundiger Whisky mit langem Abgang. Dieser Whisky lagerte mindestens 10 Jahre in ehemaligen Bourbon Fässern aus amerikanischer Eiche.

Empfehlung: Laphroaig zum Essen – das perfekte Food Pairing im Herbst/Winter 2020

Leopold Wrenkh, der gemeinsam mit seinem Bruder Karl das gleichnamige Familienunternehmen am Bauernmarkt leitet, kreierte vier Gerichte für die kulinarischen Feiertage mit Laphroaig. Elegant, pur und unvergleichlich torfig-rauchig – Laphroaig ist die perfekte Begleitung zu allen Festtagsmenüs des heurigen Winters und gibt dem Weihnachtskarpfen und der knusprigen Gänsekeule den letzten – und ganz besonderen Schliff!  

„Es ist eine schöne Aufgabe, den einzigartigen Geschmack Laphroaigs von der Insel Islay in Österreich noch bekannter zu machen und die heimischen Gäste mit diesem neuen Gaumenspiel zu überraschen“,

freut sich Leopold Wrenkh über die Zusammenarbeit.

„Mit einem besonderen, unvergleichlichen und markanten Whisky wie Laphroaig können wir traditionelle, herbstliche Delikatessen aus der österreichischen Küche auf einmalige Weise begleiten.“

Der Spitzenkoch empfiehlt in jedem Fall den puren Whiskygenuss:

„Egal ob zu meinem neu mit Koriander interpretierten Karpfen oder dem Dry Aged Short Rib: Laphroaig 10 Years passt pur und unverfälscht, auf Wunsch nur mit Wasser oder auf Eis. So unterstreicht er den intensiven Geschmack der Gänsekeule mit seinen torfig-rauchigen Aromen. Aber auch zu den anderen Gängen ist Laphroaig die perfekte Wahl. Probieren Sie ein ganz neues Food Pairing mit Laphroaig Islay Single Malt aus!“

Selbst John Campbell, Distillery Manager bei Laphroaig, meint:

„Man muss Laphroaig probiert haben, um sich seine Meinung zum markanten Geschmack zu bilden. Seinen ersten Laphroaig vergisst man nie.“

Die diesjährige Winterzeit eignet sich perfekt für diesen Genussmoment.

Neue Gerichte für die kulinari­schen Festtage mit Laphroaig®

  • Koriander-Karpfen mit Laphroaig-Parfüm 
  • Knusprige Gänsekeule mit Laphroaig-Gravy, Rotkraut und Erdäpfelknödel
  • Beef Ribs mit Laphroaig 10 Glace auf Schwarzkohl-Paprika Gemüse
  • Bratapfel mit Laphroaig-Karamell 

Laphroaig 10 Years | Tasting Notes

  • Farbe: Glänzendes Gold
  • Aroma: Intensiver Rauch, Seetang-Noten, „medizinisch“, mit leichter Süße
  • Geschmack: Überraschende Süße mit Noten von Salz und Torf

Nachklang: Langanhaltend


Koriander-Karpfen mit Laphroaig-Parfüm

Zutaten

Für 4 Personen
800 g Amur Filet (geht auch mit normalem Karpfen)
600 g Gemischtes Wurzelgemüse (Karotte/Gelbe Rübe, Lauch, etc.)
80 g Koriander Frisch (einige Zweige)
800-1000 ml Gemüsefond oder Wasser
2 cm Ingwer
1 TL Sesamöl
Laphroaig Single Malt Whisky

Zubereitung:

Gemüse und Ingwer schälen und putzen, bei Bio Gemüse die Schalen ca. 35 Minuten mit Wasser bedeckt und nicht zu stark auskochen (Fond). Gemüse zu Julienne (Streifen) schneiden.

Ingwer und ca. 1 cl Laphroaig Single Malt in den fertigen Fond geben, erneut kurz aufkochen.

Gemüse einlegen, Karpfen Filets einlegen, ca. 3-5 min. sieden lassen, mit Salz abschmecken.

Vor dem Servieren Korianderzweige einlegen und mit Sesamöl beträufeln.

Knusprige Gänsekeule mit Laphroaig-Gravy, Rotkraut und Erdäpfelknödel

Zutaten

Für 4 Personen
4 Stk. Gänse oder Entenkeule
500 ml Geflügel Fond
1 Stk. Bio Orange, klein
1 Stk. Zimt
2 Stk. Piment oder Nelken
2 cl Laphroaig Single Malt Whisky

Zubereitung:

Geflügelfond mit 2 cl Laphroaig Single Malt zustellen, leicht salzen und zum Kochen bringen.

Orangensaft in den Fond pressen, Schale und Gewürze einlegen.

Gänsekeulen im kochenden Fond ca. 10 min ziehen lassen. Herausnehmen und abtropfen lassen.

Fond abseihen und einkochen (auf ca. 1/3 der Menge). Mit einem EL Maizena oder einer Mehlschwitze (50g Mehl/40g Butter) binden und bei Seite stellen.

Keulen bei 150c° ins vorgeheizte Backrohr schieben. Zuerst 30 Minuten mit der Hautseite nach unten und dann weitere 30 Minuten mit der Hautseite nach oben. Sollte die Haut nicht knusprig genug sein, weitere 10-15 Minuten bei 190c° bräunen.

Bei ca. 90c° warmstellen und noch mindestens 10 Minuten rasten lassen.

Keulen mit Knödel und/oder Rotkraut servieren.

Beef Ribs mit Laphroaig 10 Glace auf Schwarzkohl-Paprika Gemüse

Zutaten

Für 4 Personen
1 kg Beef Ribs
300 ml Rinder Glace
600 g Schwarzkohl
2 Stk. Paprika Rot, am besten Spitzpaprika
2 Stk. Knoblauch
Laphroaig Single Malt Whisky

Zubereitung:

Rippchen stückweise zerteilen und bei 150c° Ober/Unter-Hitze 4 x 20 min (Alle 20 min wenden, gesamt 80 min.) ins Rohr schieben.

Gemüse waschen. Knoblauch schälen und feinblättrig hacken.

Schwarzkohl putzen und grob schneiden. Paprika entkernen und grob zerteilen.

In Olivenöl anbraten, bis die Haut Blasen wirft.

Schwarzkohl hinzufügen ca. 1 Minute mitbraten, Knoblauch hinzufügen und 1 weitere Minute braten.

Abdrehen und beiseite stellen bis die Rippchen fertig sind. Die fertigen Rippchen im Rohr bei 100c° warm stellen. Glace erhitzen mit gut 1-2 cl. Laphroaig Single Malt abschmecken.

Gemüse aufwärmen, mit Salz abschmecken. Rippchen am Gemüse anrichten und mit Glace übergießen.

Bratapfel mit Laphroaig-Karamell

Zutaten

Für 4 Personen
4 Stk. Äpfel
4 Stk. Stangen Zimt
40 g Butter
50 ml Obers
4 cl Laphroaig Single Malt Whisky
120 g Zucker

Zubereitung:

Äpfel

Rohr auf 140c° (Ober/Unterhitze) Vorheizen. Äpfel entkernen und die Kerne mit einer Zimtstange ersetzen. Wer keinen Entkerner hat kann auch mit einem Messer einschneiden und die Zimtstange hineinschieben. Da das Karamell sehr süß ist, kommen die Äpfel ungesüßt mindestens 25 min. ins Rohr, je nach Größe können sie 10 Minuten länger brauchen.

Karamell

Laphroaig Single Malt, Obers, Zucker und Butter in einer Pfanne erhitzen, bis eine angenehm cremige Konsistenz entsteht.

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Serge verkostet: Glen Keith im Neunerpack

Die Abfüllungen aus der Speyside-Brennerei von Pernod Ricard können durch die Bank punkten...

Bimber Distillery mit zwei Neuheiten: Oloroso Cask Small Batch 003, Ex-Bourbon Cask Small Batch 002

Beide Whiskys sollen ab heute im Webshop der englischen Brennerei verfügbar sein - mit Link im Artikel

Gortinore Distillery in Waterford erhält Baugenehmigung

Das Unternehmen hat bislang den Natterjack-Whiskey produziert - nun dürfen sie eine eigene Distillery um 8 Millionen Euro bauen

Neu: Glen Scotia 30yo

In UK kostet der neue Glen Scotia umgerechnet 950 Euro - nur 500 Flaschen davon wurden abgefüllt

Schon bald: Ardbeg 25yo

Der Whisky wird rund um den Jahreswechsel erscheinen - Preis wurde noch keiner genannt

PR: Glenfiddich startet neue Werbekampagne mit Schauspielerin Michelle Dockery

Der Star aus Downtown Abbey wirbt nun für Glenfiddich

PR: Neues von Kirsch Import – Gordon & MacPhail, Signatory, Elements of Islay

Elf Neuheiten aus Schottland - schon bald bei Ihrem Händler

PR: Diageo startet neuen Zehnjahres-Aktionsplan für Nachhaltigkeit

Vier konkrete Ziele will Diageo bis 2030 mit seinem Aktionsplan „SOCIETY 2030: SPIRIT OF PROGRESS“ erreichen

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X