Samstag, 24. Oktober 2020, 02:11:21

PR: Mackmyra Frihet – Sammlerkollektion mit sechs Flaschen zur Unterstützung der Freiheit

Die schwedische Destillerie kämpft gegen strenge schwedische Werberegeln - die Serie soll Unterstützung für diesen Kampf bringen

Werbebeschränkungen für Alkohol gibt es weltweit – und das natürlich nicht grundlos. Unterschiedlich ist, wie streng diese Beschränkungen ausfallen. In Schweden sind sie mit die strengsten der Welt. Hier ist es schon verboten, auf Stimmungen und Emotionen anzuspielen.

Genau das wirft der schwedische Staat einer Kampagne vor, die Mackmyra in sozialen Medien gebracht hat – und damit nach eigenen Angaben für ein internationales Publikum. In erster Instanz hat man den Prozess verloren und nun Berufung eingelegt.

Als „moralische Unterstützung“ legt Mackmyra nun eine Sammlerkollektion von sechs ABfüllungen für den internationalen Markt auf, die diese beanstandeten Motive auf den Etiketten zeigt. Ein Teil des Erlöses des Verkaufs der Serie wird auch zur Finanzierung der Prozesskosten verwendet, den man seitens Mackmyra auch in Sinne einer Harmonisierung der Gesetze für Alkoholwerbung in Europa sieht.

Die Serie „Frihet“ besteht aus sechs 1 Liter(!)-Flaschen mit sechs verschiedenen Whiskys der Destillerie, zum Teil extra für diese Serie neugeschaffen. Lesen Sie mehr über den Gedanken hinter „Frihet“ und die Abfüllungen im Set, das bis zum 7. Oktober noch vorbestellt werden kann (Möglichkeiten dazu sind in der Pressemitteilung angegeben). Der Preis der sechs 1 Liter-Flaschen beträgt 598 Euro, eine Auslieferung erfolgt erst, wenn insgesamt europaweit 500 Sets vorbestellt werden.

Hier die genauen Infos der Destillerie zur Sammleredition:


Mackmyra Frihet – Sammlerkollektion zur Unterstützung der Freiheit

Im Jahr 2019 verklagte das schwedische Amt für Verbraucherschutz Mackmyra wegen der Verwendung von sechs verschiedenen Bildern in den sozialen Medien. Sie beanstandeten, dass die Bilder nicht moderat genug seien, auf Stimmungen und Emotionen anspielen und deshalb von der Verwendung in sozialen Medien ausgeschlossen werden sollten. Mackmyra ist der Ansicht, dass sich die Bilder an ihre Fans außerhalb Schwedens richten, dass es zu restriktiv wäre, schwedische strenge Regeln im freien Internet anzuwenden, und legt daher Berufung gegen das Urteil ein.

Um Unterstützung in diesem Prozess zu erhalten, hat Mackmyra ein Set, bestehend aus sechs Flaschen auf den Markt gebracht, die die umstrittenen Bilder tragen, allerdings auf deren physischen Etiketten. Ein Teil des Erlöses aus jedem verkauften Set wird zur Unterstützung des Erlangens der Freiheit verwendet. Mackmyra bringt dieses Frihet-Set auch auf den Markt, um moralische Unterstützung zu erhalten: Für handwerkliche Spirituosenhersteller ist es besonders wichtig, mit den Fans über das Internet frei kommunizieren zu können, egal wo sie sich befinden. Um Fotos zu liken, zu kommentieren und zu teilen, um den Stolz auf Produkte zu teilen und über ihre Herkunft zu erzählen.

Im Jahr 2019 verklagte das schwedische Amt für Verbraucherschutz Mackmyra wegen der Verwendung von sechs verschiedenen Bildern in den sozialen Medien. Sie beanstandeten, dass die Bilder nicht moderat genug seien, auf Stimmungen und Emotionen anspielen und deshalb von der Verwendung in sozialen Medien ausgeschlossen werden sollten. Mackmyra ist der Ansicht, dass sich die Bilder an ihre Fans außerhalb Schwedens richten, dass es zu restriktiv wäre, schwedische strenge Regeln im freien Internet anzuwenden, und legt daher Berufung gegen das Urteil ein.

Um Unterstützung in diesem Prozess zu erhalten, hat Mackmyra ein Set, bestehend aus sechs Flaschen auf den Markt gebracht, die die umstrittenen Bilder tragen, allerdings auf deren physischen Etiketten. Ein Teil des Erlöses aus jedem verkauften Set wird zur Unterstützung des Erlangens der Freiheit verwendet. Mackmyra bringt dieses Frihet-Set auch auf den Markt, um moralische Unterstützung zu erhalten: Für handwerkliche Spirituosenhersteller ist es besonders wichtig, mit den Fans über das Internet frei kommunizieren zu können, egal wo sie sich befinden. Um Fotos zu liken, zu kommentieren und zu teilen, um den Stolz auf Produkte zu teilen und über ihre Herkunft zu erzählen.

Freiheit war für Mackmyra seit der Gründung im Jahr 1999 immer ein zentraler Begriff. Das Geschäftsmodell des Unternehmens basiert auf einem engen Dialog und einer ebenso engen Beziehung mit seinen Kunden und Fans. Darin ist auch ein wichtiger Teil unseres Erfolges begründet. In Zusammenarbeit mit den treuen Freunden von Mackmyra entstand der erste schwedische Single-Malt-Whisky, und im Laufe von weniger als zwei Jahrzehnten fand der Whisky aus unserer Destillerie internationale Anerkennung und stieß weithin auf Nachfrage. 

Auch das internationale Wachstum des Unternehmens sowie sein Geschäftsmodell überhaupt basieren darauf, neue Fans und Freunde in Europa und weltweit zu gewinnen. Dazu nutzen wir neben echten Treffen auch die Social Media. Die anhängige Klage bedroht das Exportgeschäft des Unternehmens, richtet sich aber auch gegen die gesamte schwedische Getränkebranche und deren Möglichkeit einer internationalen Expansion.

Das Urteil, das wegen der eingelegten Berufung noch nicht rechtskräftig ist, verbietet Mackmyra die Verwendung von sechs Bildern in den Social Media, da diese nicht der sogenannten Bilderregel entsprechen würden. Das Gericht für Patent- und Markenfragen ist der Ansicht, dass die Bilder auf Stimmungen und Gefühle anspielen und außerdem „besondere Aufmerksamkeit erregen“. 

„Wir haben zwanzig Jahre lang die schwedischen Vorschriften im Großen und Ganzen für vernünftig und gut gehalten. Aber wenn wir unseren internationalen Kunden in den Social Media nicht einmal mehr Bilder von der Natur oder von Menschen zeigen dürfen – dann ist es genug. Sollte dieses Urteil Rechtskraft erlangen, kann die Branche auf dem europäischen und globalen Markt nicht mehr gegen die ausländischen Wettbewerber bestehen. Dabei handelt es sich im Grunde genommen um eine Frage nach Freiheitsrechten“, meint Magnus Dandanell, einer der Gründer von Mackmyra.

Unterstützung für die Kosten des Verfahrens

Aufgrund des ausgedehnten und kostspieligen Gerichtsverfahrens bringen wir die Sammlerausgabe „Mackmyra Frihet“ auf den Markt, die zudem zu einer Debatte über dieses Thema anregen soll. Die sechs Flaschen in der Sammlerbox sind mit den „verbotenen“ Bildern etikettiert. Mit diesem Produkt wendet sich Mackmyra an die Fans in Schweden wie im übrigen Europa und bittet sie um Unterstützung in dem Verfahren. Auf diese Weise soll auch eine europaweite Harmonisierung von Vorschriften angeregt werden, die die Freiheit begrenzen. 

Mackmyra Frihet
Volumen: 6 X 100 CL
Alkohol: 1 x 40,0 und 5 x 46,1 %
UVP: 598,00 €

Vorbestellung möglich bis zum 07.10.2020

im Fachhandel oder unter kontakt@mackmyra.com* Auslieferung voraussichtlich in KW 49 über den Fachhandel.

Damit es zur Auslieferung kommt, bedarf es eine Mindestproduktionsmenge von 500 Sets.

*Bei Bestellung über kontakt@mackmyra.com gibt die Person Ihr Einverständnis zur Weitergabe der Adressdaten an den jeweiligen Fachhändler, zwecks Warenerhalt.

MACKMYRA FRIHET 6 × 100 cl

„Frihet“ ist eine Kollektion aus sechs Flaschen – drei Mackmyra-Klassikern und drei limitierten Jahreszeiten-Whiskys, die unsere Master-Blenderin nur für diesen Zweck erneut erschaffen hat. Im Unterschied zu den ursprünglichen Ausgaben handelt es sich hier jeweils um 100-cl-Flaschen, die mit den Bildern etikettiert sind, um welche sich die Klage dreht. Wenn Sie Mackmyra Frihet bestellen, zeigen Sie uns Ihre Unterstützung bei unserem Kampf für die schwedische Spirituosenindustrie. Vom Gesamtpreis werden jeweils 100 EUR ohne weitere Abzüge für die Kosten im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren und eingelegter Berufung verwendet.   
 

01: MACK
Dieser mit Auszeichnungen bedachte vielseitige Whisky gehört zu den Verkaufsschlagern beim schwedischen Spirituosenmonopolisten „Systembolaget“. Würzig, mit Anklängen von Eiche, Vanille, Zitrusfrüchten und Obst. Pur zu genießen oder als Grundstock für Whisky-Cocktails.  

02: TEN YEARS
Ten Years kam 2017 auf den Markt und war unser erster offizieller Zehnjähriger. Er war gereift in Fässern aus neuer Amerikanischer Eiche sowie ehemaligen Oloroso- und Bourbon-Fässern. Erneut geschaffen nur für Mackmyra Frihet

03: SKÖRDETID
Entstanden in Kooperation mit dem Topwinzer Masi, gelagert in Fässern, die gesättigt waren mit Amarone. Noten reifer Kirschen sowie von Rosinen und Trockenfrüchten, dazu eine kräuterige Würze. Erneut geschaffen nur für Mackmyra Frihet. 

04: SOMMARTID
Im Frühjahr 2015 brachten wir Mackmyra Sommartid heraus. Eine innovative Abschlussreifung in Moltebeerwein-Fässern füllt den Whisky mit Noten unter anderem von Vanille, zu denen sich eine fruchtige Säure und Karamell gesellen. Erneut geschaffen nur für Mackmyra Frihet.  

05: SVENSK EK
Ein Lieblings-Whisky, der uns schon länger begleitet. Mit Svensk Ek bringen wir Ihnen die kräuterigen und würzigen Aromen näher, die bei der Reifung in Fässern aus Schwedischer Eiche entstehen. 

06: SVENSK RÖK
Mit seinem ausgewogenen, typisch schwedischen Raucharoma, das wir mithilfe von schwedischem Torf und Wacholderreisig selbst herstellen, konnte sich Svensk Rök zu einem dauerhaften Liebling in vielen Barschränken entwickeln.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Neu – Glenfarclas 1988 Jubilee Edition „Flora MacDonald” und Kilchoman Machir Bay Festive Edition

Ein alter Glenfarclas und eine fassstarke Edition des Kilchoman Machir Bay sind bald verfügbar

Exklusiv: Videointerview mit Annabel Thomas, Gründerin und CEO der Nc’nean Distillery

Nach dem ersten Single Malt der Destillerie sprechen wir über die Besonderheiten der Brennerei und was man für die Zukunft geplant hat

Bladnoch bringt Waterfall Collection – eine nur in der Brennerei erhältliche jährliche Sonderausgabe

Dem Ausgangswhisky wird jährlich ein neues Fass-Finish hinzugefügt

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten 2021 wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

PR: Talisker und Parley for the Oceans arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Unterwasser-Wälder

Drei Jahre lang will die Destillerie auf der Insel Skye die gemeinnützige Organisation bei der Erhaltung des maritimen Ökosystems unterstützen

Serge verkostet: Acht japanische Whiskys

Nicht alles aus Japan ist wirklich aus Japan, aber was aus Japan ist, ist heute gut bewertet

PR: Single Casks und eine Neuauflage in Cask Strength von GlenAllachie bei Kirsch Import

Single Casks, eins exklusiv für Deutschland und eine Neuauflage des GlenAllachie 10yo in Fassstärke kommen aus der Speyside-Brennerei

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X