Samstag, 18. September 2021, 04:11:04

Serge verkostet: Ardnamurchan und Daftmill

Der neue Ardnamurchan AD/09.20:01 ist auch bereits dabei

Es hat nicht lange gedauert von der Ankündigung des ersten offiziellen Whiskys der Ardnamurchan-Distillery (die AD-Serie war ja immer mit jungem Whisky unter drei Jahren „zurückgesetzt“) bis zu dem Zeitpunkt, an dem Serge Valentin ein Sample der neuen Abfüllung verkosten konnte – gemeinsam mit einer Abfüllung aus der AD-Serie. Der neue Ardnamurchan-Whiskys kann dabei überzeugen – und Serge hat auch noch einen Tipp für jene, die in absehbarer Zeit ihre Flasche erhalten und öffnen werden: Zeit geben. Der Ardnamurchan AD/09.20:01 kann Zeit zum Atmen brauchen-

Als dritten im Bunde gibt es einen fantastischen Daftmill dazu – hier die drei Abfüllungen der Verkostung:

  • Ardnamurchan 2019/AD Release No. 4 (57.4%, OB): 84 Punkte
  • Daftmill 11 yo 2009/2020 (60.6%, OB for LMDW, sherry butt, cask #28, 630 bottles): 92 Punkte
  • Ardnamurchan AD/09.20:01 (46.8%, OB, 15,950 bottles, 2020): 86 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X